Ihr Themavom 24.11 – 26.11.2021   zum Artikel

Wo gelten Ausgangsperren in Baden-Württemberg?

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.11.2021 | 09:55

Baden-Württemberg befindet sich in der Alarmstufe II. Sie ergänzt seit dem 24.11.2021 das stufenweise Schutzkonzept der Landesregierung und sieht noch schärfere Maßnahmen vor als die Alarmstufe. ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Rektoren leiden unter der Pandemie

➚ stuttgarter-zeitung.de | 26.11.2021 | 12:06
Lehrermangel und Corona machen Schulleitern das Leben schwer. Das belegt eine neue Umfrage. Der Lehrerverband VBE schlägt Alarm für den Südwesten. Ein Befund ist fatal.


Gengenbach unter Strom

➚ stuttgarter-zeitung.de | 26.11.2021 | 10:36
Gengenbach ist bekannt für seine Fachwerkhäuser, weniger als Impulsgeber für die Elektrifizierung Badens. Jetzt will ein Investor das 121 Jahre alte Wasserkraftwerk zu einem Kulturhaus machen – doch der Bürgermeister will nicht.


Patientenzahlen erreichen Rekordwerte

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.11.2021 | 18:00
Die Kliniken in der Region müssen ständig neue Corona-Patienten aufnehmen, die Zahlen steigen immer weiter. Schon jetzt leidet die medizinische Versorgung – rückt das Worst-Case-Szenario tatsächlich näher?


Abellio verschwindet, Züge fahren weiter

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.11.2021 | 15:53
Die Verträge sind unterschrieben. Die landeseigene SWEG übernimmt Betrieb und Personal des insolventen Bahnunternehmens.


Steinmeier besucht Baden-Württemberg-Haus

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.11.2021 | 14:50
Bundespräsident Steinmeier ist am Montag zu Gast im baden-württembergischen Pavillon auf der Weltausstellung in Dubai. Landespolitiker machen sich dagegen rar.


Übernahme von Abellio-Tochter durch Land besiegelt

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.11.2021 | 14:50
Die landeseigene Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) übernimmt die Abellio Baden-Württemberg GmbH. Der Vertrag wurde unterzeichnet.


Saarland nimmt zwei Patienten aus dem Südwesten auf

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.11.2021 | 13:46
Das Klinikum Saarbrücken und das Universitätsklinikum in Homburg nehmen jeweils einen Patienten aus Baden-Württemberg auf. Dies teilte das saarländische Innenministerium mit.


Mit Virus infizierte Wildgans entdeckt

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.11.2021 | 13:46
Die auch Vogelgrippe genannte Geflügelpest könnte weiter verbreitet sein, als zunächst angenommen wurde. Experten haben ein infiziertes Tier im Schwarzwald-Baar-Kreis gefunden.

Zu Seite: