Ihr Themavom 18.10 – 25.10.2021   zum Artikel

Ippen-Verlagsspitze verhindert Veröffentlichung von Recherche zu „Bild“-Chef Reichelt

➚ rp-online.de | 18.10.2021 | 14:04

München/Berlin Ein Investigativ-Team des Ippen-Verlags hatte eine Berichterstattung über neue Erkenntnisse zum vermeintlichen Machtmissbrauch durch „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt geplant. Doch ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Ippen veröffentlicht Recherchen zu Julian Reichelt nicht mehr

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.10.2021 | 19:48
Die Ippen-Mediengruppe wird ihre Recherche zum ehemaligen „Bild“-Chef Julian Reichelt nicht mehr veröffentlichen. Die Situation für einige Quellen habe sich seit vergangener Woche verändert, so die Begründung.


Ippen veröffentlicht Reichelt-Recherchen nicht mehr

➚ rp-online.de | 25.10.2021 | 19:19
München Die Ippen-Mediengruppe wird nach einer Prüfung die eigenen Recherchen zum vormaligen „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt nicht mehr veröffentlichen. Die „Situation für einige Quellen“ habe ...


Mathias Döpfner entschuldigt sich

➚ stuttgarter-zeitung.de | 24.10.2021 | 19:10
Nach öffentlich geäußertem Unmut von Verlagen angesichts einer privaten SMS hat der Präsident des Zeitungsverlegerverbands BDZV, Mathias Döpfner, jetzt sein Bedauern ausgedrückt.


Ippen-Chefredakteur bittet Betroffene um Entschuldigung

➚ rp-online.de | 20.10.2021 | 21:17
München Ein Verlag verhindert die Veröffentlichung brisanter Recherchen zu Deutschlands mächtigstem Medienmacher, die sein Investigativ-Team über Monate angestellt hatte – das hatte weltweit für ...


Döpfner will Kultur bei „Bild“ verändern

➚ stuttgarter-zeitung.de | 20.10.2021 | 16:15
Der Springer-Vorstandsvorsitzende Mathias Döpfner hat sich per Video an die Mitarbeiter gewandt. Er ging auf die Krise bei „Bild“ ein.


Axel Springer schließt Kauf von US-Mediengruppe Politico ab

➚ stuttgarter-zeitung.de | 19.10.2021 | 18:59
Axel Springer hat den Kauf von Politico abgeschlossen. Der Kauf der US-Mediengruppe ist nach Angaben des Berliner Medienhauses die größte Unternehmensübernahme der Firmengeschichte.


Axel Springer schließt Kauf von US-Mediengruppe Politico ab

➚ stuttgarter-zeitung.de | 19.10.2021 | 18:59
Der Medienkonzern Axel Springer hat die größte Unternehmensübernahme der Firmengeschichte abgeschlossen. Die Behörden haben dem Deal zugestimmt.


Ippen stoppte eine Geschichte über die Causa Reichelt Döpfners Festhalten an Reichelt bedrohte

➚ rundschau-online.de | 19.10.2021 | 17:40
Köln - Ein Chef soll junge, ihm hierarchisch unterstellte Frauen zum Sex überredet, Privates mit Beruflichem vermischt und generell seine Macht missbraucht haben: Das war im Frühjahr der Kern des ...

Zu Seite: