Ihr Themavom 07.10 – 15.10.2021   zum Artikel

Corona-Hotspot Thüringen: Besonders hohe Werte bei Kindern und Jugendlichen

➚ rtl.de | 14.10.2021 | 13:23

Die höchste Inzidenz in Deutschland hat aktuell Thüringen. In vielen westlichen Bundesländern erkennt man aktuell einen Abwärtstrend, die Corona-Fallzahlen scheinen langsam aber sicher zu stagnieren, ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Hospitalisierungs-Inzidenz steigt auf 1,93

➚ fuldainfo.de | 14.10.2021 | 07:24
Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Donnerstagmorgen vorläufig 12.382 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 6,3 Prozent oder 738 Fälle mehr als am Donnerstagmorgen vor einer Woche. Die ...


Warum jetzt immer mehr Geimpfte auf der Intensivstation liegen

➚ rtl.de | 13.10.2021 | 20:02
Auch wenn die Zahlen verunsichern: Es gibt eine einfache Erklärung für die Impfdurchbrüche. Die Zahlen sorgen zunächst für Verunsicherung: Auf den Intensivstationen liegen nämlich jetzt auch häufiger ...


Rund jeder zehnte Corona-Intensivpatient geimpft

➚ stuttgarter-zeitung.de | 12.10.2021 | 11:37
Corona ist noch lange nicht vorbei: Die Zahl der Impfdurchbrüche steigt. Insgesamt sind in Deutschland erst 65,3 Prozent der Bevölkerung vollständig geimpft.


Apotheker wollen gegen Corona impfen

➚ fuldainfo.de | 12.10.2021 | 07:06
Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Dienstagmorgen vorläufig 4.971 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 3,6 Prozent oder 172 Fälle mehr als am Dienstagmorgen vor einer Woche. Die ...


Die Corona-Impfung ist ein wirksamer Schutz

➚ fuldainfo.de | 12.10.2021 | 07:06
Auf Grundlage der Daten des Robert Koch Instituts (RKI) registriert das Ministerium in den Wochen von Mitte August bis Anfang September (Kalenderwoche 33 bis 36) 1.186 Corona-Fälle, die ...


65,3 Prozent in Deutschland vollständig geimpft

➚ stuttgarter-zeitung.de | 11.10.2021 | 13:43
Impfen ist der Weg aus der Corona-Pandemie. Dabei könnte die tatsächliche Impfquote höher liegen als gemeldet, so das Robert-Koch-Institut.


KBV-Chef fordert rasches Ende der Corona-Beschränkungen

➚ fuldainfo.de | 11.10.2021 | 08:41
Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Montagmorgen vorläufig 3.111 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 0,7 Prozent oder 23 Fälle mehr als am Montagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz ...

Zu Seite: