➚ stuttgarter-zeitung.de | 27.09.2021 | 04:39
Ein Kind, das 2021 geboren wird, wird mehr Überschwemmungen, Hitzewellen und Waldbrände erleben. Mit einer düsteren Prognose erinnern Wissenschaftler an Nachholbedarf in der Klimapolitik.