Ihr Themavom 26.09 – 30.09.2021   zum Artikel

Wird die Inflation verharmlost? Was für und was gegen anhaltend höhere Preise spricht

➚ rp-online.de | 26.09.2021 | 22:01

Analyse Berlin Obwohl die Inflationsraten derzeit nach oben schießen, sei die Preisentwicklung harmlos, sagt eine Mehrheit der Ökonomen von Banken und Forschungsinstituten. Aber ist den Prognosen ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Böse Erinnerungen an die Siebzigerjahre

➚ stuttgarter-zeitung.de | 30.09.2021 | 17:39
Der Ölpreis steigt. Gleichzeitig belasten Rohstoffknappheit und Lieferengpässe die Industrie. Das weckt böse Erinnerungen an die Siebzigerjahre.


Darum steigen in Deutschland die Preise um 4,1 Prozent

➚ rtl.de | 30.09.2021 | 17:17
Höchste Inflationsrate seit 1993. Die megahohen Energiepreise haben die deutsche Inflationsrate im September erstmals seit 1993 über die Vier-Prozent-Marke getrieben. Waren und Dienstleistungen ...


Diese Preise tun Verbrauchern weh

➚ stuttgarter-zeitung.de | 30.09.2021 | 17:07
Tanken, Supermarkt oder Friseurbesuch – Verbraucher müssen für Vieles tiefer in die Tasche greifen. Das Leben wird teurer, weil die Inflationsrate so hoch ist wie seit 28 Jahren nicht mehr.


Höchster Wert seit 1993 : Inflation überschreitet Vier-Prozent-Marke

➚ rundschau-online.de | 30.09.2021 | 15:46
Wiesbaden - Angeheizt von hohen Energiepreisen hat die Inflation in Deutschland erstmals seit knapp 28 Jahren wieder die Vier-Prozent-Marke überschritten. Die Verbraucherpreise stiegen im September ...


Inflation über vier Prozent - Energie deutlich teurer

➚ stuttgarter-zeitung.de | 30.09.2021 | 14:42
Verbraucher bekommen die Teuerung immer stärker zu spüren. Die Inflationsrate überschritt im September erstmal nach knapp 28 Jahren die Vier-Prozent-Marke. Droht eine langanhaltende Preisspirale?


Inflationsrate steigt erstmals seit 1993 über vier Prozent

➚ rp-online.de | 30.09.2021 | 14:29
Wiesbaden Die deutsche Inflationsrate ist im September vor allem wegen steigender Preise für Energie erstmals seit fast 28 Jahren über vier Prozent gesprungen. Waren und Dienstleistungen verteuerten ...