Ihr Themavom 24.09 – 29.09.2021   zum Artikel

Wer möchte Jugendgemeinderat werden?

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.09.2021 | 17:33

Böblingen - Ende November wird in Böblingen ein neuer Jugendgemeinderat gewählt. Bis zum 17. Oktober können sich engagierte und interessierte junge Menschen melden, die sich vor Ort für die Belange ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Die A 81 ist ab Freitag für Autos gesperrt

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.09.2021 | 18:38
Weil eine Brücke abgerissen werden muss, wird die A 81 zwischen Böblingen und Sindelfingen am ersten Oktober-Wochenende komplett gesperrt. Es werden erhebliche Verkehrsprobleme erwartet – auch im Umfeld.


Böblinger Theaterschüler zeigen Kurzfilm

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.09.2021 | 17:03
Kindergruppe 3 der Böblinger Kunstschule präsentiert Produktion am Freitag im Städtischen Feierraum.


Dialog zwischen den Religionen fördern

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.09.2021 | 16:03
Nachfolger beim Projekt „Dem Himmel nah“:Vladimir Lukic´ ist der neue Beauftragte für den Interreligiösen Dialog im Böblinger Raum. Der 36-jährige Pastoralreferent, der aus Bosnien stammt, hat schon viel erlebt.


Hund beißt 25-Jährige

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.09.2021 | 16:03
Ein Hund hat am Montagabend eine 25-Jährige in den Unterarm gebissen. Jetzt sucht die Polizei nach dem Besitzer des Hundes.


Hortbetreuung mit festen Zeiten und Mittagessen stößt Eltern auf

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.09.2021 | 15:29
Während der Schulferien reagiert Gemeinde auf die Kritik von Eltern und passt die vom Gemeinderat im Juni beschlossene Regelung an. Trotzdem gibt es noch Unzufriedene.


Hohe Ehrung für den „Admiral der Blasmusik“

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.09.2021 | 13:48
Gerhard Weißenböck, der Vorsitzende des Blasmusik-Kreisverbands, wird mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet


Auf Spurensuche im Tatort Märchenwald

➚ stuttgarter-zeitung.de | 27.09.2021 | 18:34
Das Böblinger DAT-Ensemble hat auf Basis eines satirischen Texts ein skurriles, bisweilen gruseliges Freiluftstück entwickelt. Es macht viel Spaß, mit der spielfreudigen Truppe um den Magstadter ...

Zu Seite: