Ihr Themavom 16.09 – 18.09.2021   zum Artikel

„Umgehung der Schuldenbremse wäre ein Fehler“

➚ stuttgarter-zeitung.de | 17.09.2021 | 10:42

Stuttgart - Im Interview unserer Zeitung mahnt der ehemalige EU-Haushaltskommissar Günther H. Oettinger (CDU) an, dass nach der Epidemie auf nationaler und EU-Ebene die Aufnahme von neuen Schulden ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Eine verlockende, aber riskante Wette

➚ stuttgarter-zeitung.de | 17.09.2021 | 19:03
Eine sprunghafte Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns auf zwölf Euro hätte viele Vorteile. Die Folgen für den Arbeitsmarkt jedoch sind nur schwer abzuschätzen, meint Matthias Schiermeyer.


Das Reich des Krawattenkönigs umfasst 20 Quadratmeter

➚ stuttgarter-zeitung.de | 17.09.2021 | 16:23
Maurizio Marinella ist in seiner Heimatstadt Neapel eine Institution. Die von dem 65-Jährigen angebotenen Binder sind in aller Welt gefragt – selbst in Zeiten, in denen die Krawatte teils als überholtes Accessoire gilt.


EZB-Krisenprogramm entstand am Küchentisch

➚ stuttgarter-zeitung.de | 16.09.2021 | 17:39
Bei Ausbruch der Coronakrise wechselte auch die Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, ins Homeoffice.


Trumpf entwickelt Superchips

➚ stuttgarter-zeitung.de | 16.09.2021 | 16:33
Maschinenbauer Trumpf investiert in die Entwicklung und Produktion von Quantencomputer-Chips. Warum der Mittelständler darin eine Riesenchance für die Industrie und den Standort Deutschland sieht.


Trumpf investiert Millionen in Chips für Quantencomputer

➚ stuttgarter-zeitung.de | 16.09.2021 | 14:53
Das zum Familienunternehmen Trumpf gehörende Start-up Q.ant soll in spätestens fünf Jahren einen voll funktionsfähigen Quanten-Chip entwickeln


Kein Schadenersatz für Leasing-Kunden

➚ stuttgarter-zeitung.de | 16.09.2021 | 12:45
Diesel-Kläger, die ein vom VW-Abgasskandal betroffenes Auto geleast haben, bekommen nicht das dafür bezahlte Geld zurück. Ein Baden-Württemberger hatte geklagt.