➚ stuttgarter-zeitung.de | 15.09.2021 | 14:13
Als Konsequenz aus Fehlern in der Corona-Krise will der britische Premier Johnson sein Kabinett umbauen. Bekannte Namen könnten auf der Liste derer, die gehen sollen, stehen.