Ihr Themavom 29.07 – 06.08.2021   zum Artikel

Schock für die Fans! Schwangere Sarah Engels im Spa gestürzt - Hand gebrochen

➚ rtl.de | 29.07.2021 | 12:33

Sarah ist im Spa gefallen. Sarah Engels (28) schockt ihre Fans bei Instagram mit einem Gipsarm! Die Sängerin ist aktuell im Wander-Urlaub mit Ehemann Julian (28) in den Bergen. Am Abend freute sie ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Sängerin Sarah Engels sammelt Schwangerschaftspfunde: Sie und ihr Baby haben zugelegt

➚ rtl.de | 06.08.2021 | 10:09
Sarah Engels tritt sportlich etwas zurück. Sarah Engels (28) und ihr Ehemann Julian (28) erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. In einer Instagram-Story verriet die Sängerin nun, wie es ihr in der ...


Julian Engels packt aus: Ist Sarah eine schwierige Schwangere?

➚ rtl.de | 04.08.2021 | 07:18
Ist Sarah launisch?. Als Schwangere hat man es nicht leicht! Sarah Engels (28) ist inzwischen im siebten Monat, die Babykugel wächst stetig weiter. Neben den normalen Beschwerden in dieser Zeit – wie ...


Sarah Engels mit gebrochener Hand - SO muss ihr Julian ihr jetzt unter die Arme greifen

➚ rtl.de | 29.07.2021 | 20:32
Willkommen in Julians „Friseursalon“. In guten wie in schlechten Zeiten – dabei sind Sarah Engels (28) und ihr Ehemann Julian (28) doch erst seit ein paar Wochen Mann und Frau! Nachdem die schwangere ...


Schwangere Sarah Engels bricht sich die Hand

➚ stuttgarter-zeitung.de | 29.07.2021 | 17:30
Schreckmoment für Sarah Engels: ausgerutscht und gefallen. In dem Moment galten alle ihre Gedanken nur dem Baby. Alles gut.


Schwangere Sängerin bricht sich Hand im Wellness-Urlaub

➚ stuttgarter-zeitung.de | 29.07.2021 | 17:30
Schreckmoment für Sarah Engels: Im Urlaub stürzt die Sängerin – und bricht sich die Hand. Um ihr ungeborenes Baby zu schützen, habe sie sich mit ihrem Handgelenk abgefangen.


Schwangere Sarah Engels bricht sich die Hand

➚ rundschau-online.de | 29.07.2021 | 16:53
Köln - Die schwangere Sängerin Sarah Engels hat im Erholungsurlaub mit ihrem Mann Julian in Österreich einen Schreckmoment erlebt. „Habe mir gestern mein Kahnbein in der Hand angebrochen, weil ich im ...