➚ stuttgarter-zeitung.de | 29.07.2021 | 06:11
Das Robert Koch-Institut RKI hat bereits eine frühzeitige Vorbereitung auf ein «verstärktes Krankheitsgeschehen» im Herbst und Winter angemahnt. Auch die Intensivmediziner machen sich bereit.