Ihr Themavom 23.07 – 27.07.2021   zum Artikel

Misstrauensantrag gegen Ramelow ist gescheitert

➚ nnz-online.de | 23.07.2021 | 17:27

Nur die Abgeordneten der AfD stimmten heute beim Misstrauensantrag gegen die Regierung Ramelow für ihren Parteichef Björn Höcke, 46 Parlamentarier stimmte mit „Nein“ und die CDU nahm gar nicht erst ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Neuwahlen von der Mehrheit gewünscht

➚ nnz-online.de | 27.07.2021 | 11:00
Mit einem nicht so überwältigenden Ergebnis wie der letzten nnz-Umfrage, aber immer noch mit einer klaren Zweidrittelmehrheit wünschen sich die Thüringer nach der verpatzten Landtagsauflösung ...


Werte-Union für CDU-Kandidaten - auch mit AfD-Stimmen

➚ rundschau-online.de | 26.07.2021 | 14:21
Köln - Die ultrakonservative Werte-Union fordert die Aufstellung eines CDU-Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten in Thüringen. Dabei müsse man sich von allen demokratisch legitimierten ...


Werte-Union will CDU-Regierung mit Hilfe der AfD

➚ stuttgarter-zeitung.de | 26.07.2021 | 12:53
Die Werte-Union macht sich dafür stark einen CDU-Regierungschef in Thüringen aufzustellen, der auch von AfD-Stimmen unterstützt wird.


Laschet verteidigt CDU-Fraktion nach Misstrauensvotum

➚ rtl.de | 25.07.2021 | 18:28
Der Kanzlerkandidat der Union, Armin Laschet, hat nach der Abstimmung des Misstrauensvotums im Thüringer Landtag Partei für die Thüringer CDU-Fraktion ergriffen. Der Thüringer Fraktionsvorsitzende ...


Viel Spielraum für die AfD

➚ rp-online.de | 23.07.2021 | 18:14
Erfurt AfD-Landeschef Björn Höcke ist nicht Ministerpräsident von Thüringen geworden. Sein konstruktiver Misstrauensantrag scheiterte. Aber das taktische Spiel der AfD ließen die Parteien der Mitte gleich an mehreren Orten geschehen.


Höcke erhielt 22 Stimmen der 90 Abgeordneten im Landtag

➚ fuldainfo.de | 23.07.2021 | 17:49
Die AfD im Thüringer Landtag ist am Freitag mit ihrem Misstrauensvotum gegen Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) gescheitert. AfD-Landeschef Björn Höcke erhielt 22 Stimmen der 90 Abgeordneten im ...


Ministerpräsident Ramelow siegt im Schaukampf gegen AfD-Rechtsaußen Höcke

➚ rtl.de | 23.07.2021 | 17:30
Björn Höcke kann Bodo Ramelow nicht stürzen. Die große Überraschung ist in Thüringen ausgeblieben: Der AfD-Politiker Björn Höcke kann Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow mit einem Misstrauensvotum ...

Zu Seite: