Ihr Themavom 22.07 – 29.07.2021   zum Artikel

Sprachförderer erzielen Etappensieg

➚ stuttgarter-zeitung.de | 23.07.2021 | 14:28

Stuttgart - Es ist ein Etappensieg: Nachdem der Verband der Arbeitsgemeinschaft Sprachförderung nach dem Denkendorfer Modell Anfang des Monats mit einer Protestaktion auf der Königstraße darauf ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Das Kreuz mit dem Sternchen in der Schule

➚ stuttgarter-zeitung.de | 29.07.2021 | 17:30
Trotz Ferien und obwohl sich eigentlich nichts ändert, ist in Baden-Württemberg ein Streit über das Gendern in der Schule entbrannt. Daran hat Kultusministerin Schopper ihren Anteil.


Knatsch ums Gendersternchen: CDU-Chef kritisiert Schopper

➚ rtl.de | 28.07.2021 | 14:32
In der Koalition gibt es Streit um die Verwendung des Gendersternchens an Schulen. "Die Entscheidung über das Zulassen von Genderzeichen auf die einzelnen Schulen zu verlagern halten wir für den ...


Schüler sollen sich vor neuem Schuljahr impfen lassen

➚ stuttgarter-zeitung.de | 26.07.2021 | 16:05
Wird es nach den Sommerferien wieder Präsenzunterricht in Baden-Württembergs Schulen geben können? Kultusministerin Theresa Schopper schreibt an Schüler und Eltern, wie sie nach Meinung der Ministerin dazu beitragen können.


Kultusministerium offen für Gendersternchen an Schulen

➚ rtl.de | 25.07.2021 | 17:54
Das Kultusministerium Baden-Württemberg überlässt es einem Bericht zufolge den Schulen, ob sie Genderzeichen wie das Sternchen in Aufsätzen und Prüfungen zulassen. "Es ist gut, wenn Schülerinnen und ...


Das sagt das Kultusministerium zum Gendersternchen

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.07.2021 | 14:45
Schülerinnen und Schüler sollen für geschlechtergerechte Sprache sensibilisiert werden, sagt die Kultusministerin Theresa Schopper. Aber heißt das auch, dass sie Genderzeichen wie Sternchen oder Doppelpunkt verwenden sollten?


Schopper: Verzicht auf Microsoft bei Schul-Plattform

➚ rtl.de | 22.07.2021 | 13:26
Nach heftiger Kritik von Datenschützern und Protest von Bildungsverbänden will das Kultusministerium auf den Einsatz des Softwarepakets Microsoft Office 365 bei der digitalen Plattform für alle ...