Ihr Themavom 18.07 – 25.07.2021   zum Artikel

Bisher 128 Menschen in Rheinland-Pfalz tot geborgen

➚ stuttgarter-zeitung.de | 22.07.2021 | 11:26

Mainz - Im Hochwasser-Katastrophengebiet im Norden von Rheinland-Pfalz sind bisher 128 Menschen tot geborgen worden. Das teilte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) in einer Sondersitzung von drei ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Merkel sagt Hochwasseropfern unbürokratische Soforthilfen zu

➚ stuttgarter-zeitung.de | 20.07.2021 | 18:56
Die Kanzlerin ist erneut in die Flutgebiete im Westen gereist. Beim Besuch in Bad Münstereifel sagt die Kanzlerin: Sie hoffe, dass die Auszahlung erster Gelder an Betroffene «eine Sache von Tagen» sei.


Noch 171 Menschen in Katastrophengebieten vermisst

➚ rtl.de | 20.07.2021 | 18:26
Sechs Tage nach den verheerenden Unwettern in Rheinland-Pfalz und NRW werden noch immer viele Menschen vermisst. Allein in Rheinland-Pfalz beläuft sich die Zahl nach Angaben der Koblenzer Polizei auf ...


Noch 175 Menschen in Katastrophengebieten vermisst

➚ stuttgarter-zeitung.de | 20.07.2021 | 17:20
Allein im schwer getroffenen Kreis Ahrweiler ist der Verbleib von 170 Personen unklar. Behörden in Rheinland-Pfalz und NRW befürchten, im Zuge der Aufräumarbeiten könnten weitere Todesopfer gefunden werden.


Noch immer Hunderte Vermisste

➚ stuttgarter-zeitung.de | 19.07.2021 | 16:59
Bei der Suche in den Krisengebieten sind Spürhunde und Spezialkräfte der Bundeswehr im Einsatz.


Wissenschaftlerin wirft Behörden "monumentales" Versagen vor

➚ stuttgarter-zeitung.de | 19.07.2021 | 14:32
Massive Kritik an den deutschen Behörden für den Umgang mit der Flutkatastrophe. Laut einer britischen Forscherin hat es erste Warnungen bereits am 10. Juli gegeben.


Polizei muss bei Sammelaktion in Stuttgart eingreifen

➚ stuttgarter-zeitung.de | 19.07.2021 | 12:30
Die Hilfsbereitschaft der Menschen aus Stuttgart und der Region ist groß. So groß, dass eine Sachspendensammlung auf dem Wasen die Polizei auf den Plan ruft.


Hochwasser in Rheinland-Pfalz: Erste sichtbare Folgen gravierend - Polizei will hart gegen

➚ hersfelder-zeitung.de | 19.07.2021 | 06:31
Während nach dem Hochwasser die Aufräumarbeiten in Rheinland-Pfalz beginnen, wird das Ausmaß der Katastrophe deutlich. Immer noch werden Flut-Opfer geborgen. Der News-Ticker.


Zahlreiche Tote nach Einsturz von Häusern in Indien

➚ stuttgarter-zeitung.de | 18.07.2021 | 12:38
Verzweifelt suchen die Rettungskräfte weiter nach Verschütteten. Heftige Regenfälle behindern jedoch die Arbeiten. Und die Wetterprognosen sehen nicht gut aus.

Zu Seite: