Ihr Themavom 11.05 – 18.09.2020   zum Artikel

Kardashian geht in Instagram-Streik

➚ stuttgarter-zeitung.de | 15.09.2020 | 23:59

New York - US-Reality-TV-Star Kim Kardashian will wegen Falschinformationen in Sozialen Medien in einen Facebook - und Instagram - Streik treten. "Ich finde es toll, dass ich über Instagram und ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Kabarettszene erlebt einen Aufreger nach dem anderen

➚ stuttgarter-zeitung.de | 18.09.2020 | 12:04
Die einen sagen: Es ist rassistisch, sexistisch und unterste Schublade. Die anderen sagen: Es ist schlau und entlarvend, wie schnell sich alle aufregen. Über Kabarett in Deutschland wird gerade viel gestritten. Eine Auswahl.


Kim Kardashian, Katy Perry & Co: Boykott gegen Facebook und Instagram

➚ rtl.de | 16.09.2020 | 09:36
Für einen Tag keine Posts, keine Hashtags. Kim Kardashian (39) und viele weitere Stars haben angekündigt, ihre Accounts auf Facebook und Instagram einzufrieren, um gegen die Verbreitung von "Hass, ...


Rassismus- und Sexismus-Vorwurf : RBB bittet für Somuncu-Äußerungen um Entschuldigung

➚ rundschau-online.de | 16.09.2020 | 08:21
Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) hat für einen Podcast-Ausschnitt mit Serdar Somuncu um Entschuldigung gebeten. Dieser Ausschnitt habe den Eindruck rassistischer und sexistischer Klischees ...


Kardashian geht in Instagram-Streik

➚ rundschau-online.de | 15.09.2020 | 23:31
New York - US-Reality-TV-Star Kim Kardashian will wegen Falschinformationen in Sozialen Medien in einen Facebook- und Instagram-Streik treten. „Ich finde es toll, dass ich über Instagram und Facebook ...


Reality-TV-Star friert Konten bei Instagram und Facebook ein

➚ stuttgarter-zeitung.de | 15.09.2020 | 23:01
Kim Kardashian will ein Zeichen gegen Falschnachrichten setzen. Deswegen geht der Reality-TV-Star in einen Instagram und Facebook-Streik.


Rassistische und sexistische Klischees – RBB bittet um Entschuldigung

➚ stuttgarter-zeitung.de | 15.09.2020 | 17:10
Mit einem Podcast lösen die Kabarettisten Serdar Somuncu große Empörung aus. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg entschuldigt sich für den Eindruck rassistischer und sexistischer Stereotype.


Kabarettisten entfachen Shitstorm

➚ stuttgarter-zeitung.de | 15.09.2020 | 15:43
Der Komiker und Autor Serdar Somuncu hat mit dem Kabarettisten Florian Schroeder in ihrem Radioeins-Podcast „Schroeder & Somuncu“ einen Shitstorm hervorgerufen. Der Grund sind rassistische und frauenfeindliche Äußerungen.

Zu Seite: