Ihr Themavom 12.09 – 19.11.2019   zum Artikel

Fußgänger von Baugerüst erschlagen

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 13.09.2017 | 16:56

Sturmtief „Sebastian“ fegt mit heftigen Windböen über Norddeutschland hinweg. In Hamburg ist ein 38-jähriger Fußgänger von einem umfallenden Baugerüst erschlagen worden. Für Baden-Württemberg gab der ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Zweiter Todesfall! Entwurzelter Baum erschlägt Mann - Sturmflut-Warnung in Hamburg

➚ focus.de | 14.09.2017 | 08:47
Während das Wetter in Hessen nach heftigen Gewittern mit Starkregen wieder freundlicher wird, könnte der Mittwoch in Hamburg und Niedersachsen erneut Unwetter mit sich bringen. Am Dienstagabend waren ...


Mann wird bei Brilon von Baum erschlagen

➚ rp-online.de | 14.09.2017 | 07:57
Am Mittwoch hat Sturmtief "Sebastian" in weiten Teilen von Nordrhein-Westfalen für Störungen und Verzögerungen im Bahnverkehr gesorgt. Zahlreiche Bäume stürzten um. Im Hochsauerlandkreis kam dabei ein Mann ums Leben.


Hamburg: Weitgehend ruhige Nacht nach Sturmtief: Bahnverkehr gestört

➚ focus.de | 14.09.2017 | 07:53
Inhalt bereitgestellt von Nachdem das Sturmtief „Sebastian“ über Norddeutschland gewütet hatte, blieb es in der Nacht zu Donnerstag weitgehend ruhig. Landesweit waren Polizei und Feuerwehr in ...


Bremen/Hannover: Nach Sturmtief „Sebastian“: Ruhige Nacht

➚ focus.de | 14.09.2017 | 07:53
Inhalt bereitgestellt von Das Sturmtief „Sebastian“, das am Mittwoch über Norddeutschland gezogen ist, hat Bremen und Niedersachsen weitestgehend verschont. Nach einem stürmischen Nachmittag sei die ...


Schwerin: Erste Bilanz nach „Sebastian“: weniger Schäden als erwartet

➚ focus.de | 14.09.2017 | 07:53
Inhalt bereitgestellt von Herbststurm „Sebastian“ hat in Mecklenburg-Vorpommern weniger Schäden angerichtet als erwartet. Insgesamt zählte die Polizei Rostock rund 45 sturmbedingte Einsätze, wie ein ...


Wegen Sebastian: Störungen im Bahnverkehr

➚ paz-online.de | 14.09.2017 | 07:20
Nach dem ersten großen Herbststurm des Jahres müssen viele Bahn-Reisende am Donnerstagmorgen mit den Folgen kämpfen. Mehrere Strecken sind betroffen. Das Orkantief „Sebastian“ hatte am Mittwoch ...


Tote und viele Verletzte nach Orkan

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 13.09.2017 | 21:40
Mit heftigen Windböen und Starkregen zog das Sturmtief „Sebastian“ über Deutschland hinweg. Dabei wurden Menschen durch umstürzende Bäume verletzt. Zwei weitere starben infolge des Orkans.


Sturmtief "Sebastian" – So hat der Herbststurm in der Region Hannover gewütet

➚ haz.de | 13.09.2017 | 21:15
Am Mittwoch wütete Sturmtief "Sebastian" in Niedersachsen, auch die Region war betroffen: In Mardorf wurde ein Kite-Surfer schwer verletzt, umgefallene Bäume beanspruchten die Feuerwehr. Am ...

Zu Seite: