Ihr Themavom 28.10 – 07.12.2018

Demonstrant erschossen - Tränengaswolken in Caracas

nachrichten.de (dpa) | 19.04.2017 | 22:27

Caracas (dpa) – Bei einer Massendemonstration gegen eine drohende Diktatur in Venezuela ist es in der Hauptstadt Caracas zu schweren Ausschreitungen mit mindestens einem Toten gekommen. Ein Demonstrant wurde von einem Schuss in den Kopf getroffen, der 17-Jährige Student starb im Krankenhaus an seinen Verletzungen. Die Opposition macht Motorrad-Milizen der Sozialisten für den Angriff verantwortlich. Die Opposition fordert Neuwahlen und macht Präsident Nicolás Maduro für die schwere politische und ökonomische Krise im Land verantwortlich.

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Brände: Drei Tote und zehn Verletzte bei Wohnungsbrand in München

➚ focus.de | 02.11.2016 | 05:33
Im Münchner Stadtteil Maxvorstadt brennt am frühen Mittwochmorgen ein Wohnhaus - drei Menschen sterben, zehn werden verletzt. Unter den Toten ist auch ein Kind. Die Umstände sind zunächst unklar.


Brände: Drei Verletzte bei Brand in Magdeburger Mehrfamilienhaus

➚ focus.de | 01.11.2016 | 13:47
Bei einem Brand in einem Magdeburger Mehrfamilienhaus sind drei Menschen verletzt worden.


Feuerwehreinsatz : Drei Verletzte und gerettete Katzen bei Brand in Mehrfamilienhaus

➚ mz-web.de | 01.11.2016 | 13:47
Magdeburg - Bei einem Brand in einem Magdeburger Gründerzeithaus sind drei Menschen verletzt worden. Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte, brach das Feuer am Dienstagmittag in einer Wohnung in ...


Häufig Feueralarm im Asylheim Stahnsdorf

➚ maz-online.de | 01.11.2016 | 06:27
Der Feueralarm am vergangenen Wochenende im Asylbewerberheim in Stahnsdorf (Potsdam-Mittelmark) ist kein Einzelfall. Bereits mehrmals wurden dort Brände gelegt. Doch auch Fehlalarme sind keine ...


200 Bewohner evakuiert, 7 Verletzte : Feuerteufel legt zwei Brände in Asylunterkunft

➚ berliner-kurier.de | 30.10.2016 | 16:33
Stahnsdorf - Flammen, dichter Qualm! Etwa 200 Bewohner des Flüchtlingsheims in der Ruhlsdorfer Straße erlebten eine Nacht des Schreckens. Zweimal brannte es in der Asylunterkunft. Es gibt sieben ...


Brände: Auto in Hotel-Tiefgarage brennt: Haus evakuiert

➚ focus.de | 30.10.2016 | 12:23
Ein Hotel ist am Samstagabend in Bamberg evakuiert worden, nachdem in der Tiefgarage ein Auto Feuer gefangen hatte.


Brände: Nach Feuer in Trierer Jugendamt: Verdächtige gefasst

➚ focus.de | 30.10.2016 | 09:41
Die Brandstiftung im Trierer Jugendamt ist nach Angaben der Polizei aufgeklärt.


Brandstiftung im Asylheim Stahnsdorf

➚ maz-online.de | 30.10.2016 | 08:20
Im Asylbewerberheim in Stahnsdorf (Potsdam-Mittelmark) ist in der Nacht zu Sonntag Feuer gelegt worden. Mehrere Menschen wurden verletzt. Ein Tatverdächtiger, der selbst in dem Heim wohnt, konnte noch in der Nacht festgenommen werden.

Zu Seite: