Ihr Themavom 05.10 – 10.11.2018   zum Artikel

Trotz Antisemitismus : Sie sind jung, jüdisch und begeistert von Berlin

➚ berliner-zeitung.de | 08.11.2018 | 20:24

Berlin - Dekel Peretz hat einen ambitionierten Plan. Er ist 39 Jahre alt und der derzeitige Kopf des Vereins Jüdisches Zentrum Synagoge Fraenkelufer. An diesem Tag steht er an eben jener Straße in ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Schuster: Erstarken der Rechten nicht unterschätzen

➚ rtl.de | 08.11.2018 | 18:59
Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland hat davor gewarnt, die zunehmende Macht von rechten Politikern zu unterschätzen. "Unsere Demokratie ist ohne Frage weitaus gefestigter, als es ...


Ein Christ ist verpflichtet, solidarisch mit Juden zu sein / Novemberpogrom-Gedenken im Zeichen von

➚ focus.de | 08.11.2018 | 18:56
Dieser Inhalt wird bereitgestellt* von In Erinnerung an die Novemberpogrome der Nationalsozialisten vor 80 Jahren warnen Kirchenvertreter, Organisationen und Politiker vor wachsendem Zuspruch für ...


Erinnerungsarbeit gegen Rassismus: 80 Jahre Novemberpogrome

➚ rtl.de | 08.11.2018 | 17:12
Die Landesregierung in Rheinland-Pfalz hat die Erinnerung an die Novemberpogrome vor 80 Jahren mit einem Appell gegen Rassismus und Antisemitismus verbunden. "In unserer Erinnerungskultur gedenken ...


Mainz: Erinnerungsarbeit gegen Rassismus: 80 Jahre Novemberpogrome

➚ focus.de | 08.11.2018 | 16:42
Inhalt bereitgestellt von 2 Ministerpräsidentin Dreyer ruft dazu auf, im Gedenken an die Verfolgungen vom 9. November den Blick auf die Gegenwart zu richten. Erinnerung muss schmerzhaft sein, sagt ...


Islamwissenschaftlerin warnt vor wachsendem Antisemitismus durch Migranten

➚ maz-online.de | 08.11.2018 | 14:21
Durch die Zuwanderung nach Deutschland verstärken sich auch antisemitische Einstellungen, warnt die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor. Lehrer müssten besser in die Lage versetzt werden, in Schulen gegenzusteuern.


Dreyer sieht in Gedenken an Pogromnacht aktuelle Mahnung

➚ rtl.de | 08.11.2018 | 14:19
Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat die Erinnerung an die Novemberpogrome vor 80 Jahren mit dem Appell verbunden, allen Formen von Rassismus und Antisemitismus ...


Evangelische Kirche sieht Antisemitismus als Gotteslästerung

➚ rtl.de | 08.11.2018 | 14:19
80 Jahre nach der Pogromnacht in Nazi-Deutschland hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) jede Form von Antisemitismus verurteilt. "Die Bilder von zerstörten Synagogen und verwüsteten ...


Müller und Wieland warnen vor wachsendem Judenhass

➚ rtl.de | 08.11.2018 | 13:22
80 Jahre nach der Pogromnacht der Nazis haben Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller und Parlamentspräsident Ralf Wieland vor wachsendem Judenhass in Deutschland gewarnt. Gleichzeitig ...

Zu Seite: