Ihr Themavom 05.07 – 17.10.2018

Hoteliers auf Mallorca wollen Touristensteuer kippen

nachrichten.de (dpa) | 17.09.2016 | 09:26

Palma de Mallorca (dpa) - Die Hoteliers von Mallorca wollen die in diesem Sommer auf den Balearen eingeführte Touristensteuer kippen. Der Hotelierverband der spanischen Ferieninsel legte nach eigenen Angaben beim Oberlandesgericht in Palma de Mallorca eine Beschwerde gegen die umstrittene «Ökotaxe» ein. Das Argument: Die Maßnahme werde der Wettbewerbsfähigkeit der Balearen schaden. Seit Juli müssen Besucher tiefer in die Tasche greifen. Je nach Art der Herberge werden pro Person und Nacht zwischen 50 Cent und 2 Euro fällig.

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Das neue Prekariat wächst

➚ neues-deutschland.de | 17.10.2018 | 18:22
Erst vor wenigen Tagen freute sich Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD): »Die Zahl der Arbeitslosen ist im September im Vergleich zum Vorjahr um 192 000 auf 2,26 Millionen gesunken.« Positiv ...


Hohes Armutsrisiko für Migranten im Land

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 17.10.2018 | 18:06
Besonders armutsgefährdet sind Kinder von Einwanderern. Verbände kritisieren, dass der wirtschaftliche Aufschwung ungleich verteilt ist.


Arm trotz Arbeit

➚ tagesschau.de | 17.10.2018 | 12:32
Sie haben eine Beschäftigung, aber ihr Einkommen reicht nicht aus: Die Nationale Armutskonferenz hat auf die gestiegene Erwerbsarmut hingewiesen und die Bundesregierung zum Handeln aufgerufen. Sie ...


Hoteliers auf Mallorca wollen „Ökotaxe“ kippen

➚ sn-online.de | 16.09.2016 | 21:59
Palma de Mallorca . FEHM-Präsidentin Inmaculada Benito hatte mehrfach geklagt, die Maßnahme werde der Wettbewerbsfähigkeit der Balearen als Touristenziel schaden. Seit dem 1. Juli müssen Besucher auf ...


Hoteliers auf Mallorca wollen umstrittene Touristensteuer kippen

➚ finanzen.net | 16.09.2016 | 20:24
PALMA DE MALLORCA (dpa-AFX) - Die Hoteliers von Mallorca wollen die in diesem Sommer auf den Balearen eingeführte Touristensteuer kippen. Der Hotelierverband der spanischen Ferieninsel (FEHM) legte ...


Tourismus – Auf Mallorca werden Strandduschen abgestellt

➚ haz.de | 14.09.2016 | 22:33
Geringe Niederschläge im vergangenen Winter haben zu einem Wassermangel auf Mallorca geführt. Um Wasser einzusparen, ergreift die Verwaltung nun auch Maßnahmen, die die Urlauber zu spüren bekommen.


Strandduschen auf Mallorca werden abgestellt

➚ rp-online.de | 14.09.2016 | 17:26
Urlauber bekommen spätestens jetzt die Wasserknappheit auf Mallorca so richtig zu spüren: An den Stränden der Playa de Palma und der Großgemeinde Calvià im Südwesten wurden die Strandduschen abgestellt.

Zu Seite: