Ihr Themavom 04.07 – 20.02.2017   zum Artikel

Beinahe-Unglück vor WM-Riesenslalom - DSV ohne Medaillen

➚ maz-online.de | 17.02.2017 | 16:26

Ein Flieger zerreißt ein Kameraseil, das Gerät kracht zu Boden - das Beinahe-Unglück vor dem zweiten Durchgang beschäftigt die deutschen Skirennfahrer fast so sehr wie das nächste WM-Rennen ohne ...

Foto: dpa
Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Neureuther: Skiverband will „Dinge verändern”

➚ berliner-zeitung.de | 20.02.2017 | 10:01
St. Moritz - Das WM-Happy-End von Felix Neureuther brachte viele Verantwortliche im Deutschen Skiverband vor Freude zum Weinen - aber an der grundsätzlichen Bilanz änderte Slalom-Bronze wenig. „Dass ...


Neureuther: Skiverband will «Dinge verändern»

➚ nachrichten.de | 20.02.2017 | 09:33
St. Moritz (dpa) - Das WM-Happy-End von Felix Neureuther brachte viele Verantwortliche im Deutschen Skiverband vor Freude zum Weinen - aber an der grundsätzlichen Bilanz änderte Slalom-Bronze wenig. «Dass wir Defizite haben, das steht außer Diskussion. Wir haben einfach unsere Achillesferse bei den Frauen, deswegen kann man auch nicht einfach zur Tagesordnung übergehen», sagte Alpinchef Wolfgang Maier in St. Moritz. «Jetzt müssen wir das Thema analysieren, müssen auch Kritik annehmen, und definitiv müssen wir auch Dinge verändern.» Konkreter wollte er nicht werden. Bereits jetzt Konsequenzen zu formulieren wäre ein Fehler, hatte er schon in der vergangenen Woche gesagt: «Da schmeiße ich mir eine Bombe in den eigenen Laden rein.» Für die Damen stehen am Wochenende in Crans-Montana ebenso Speedrennen im Weltcup-Kalender wie für die Herren in Kvitfjell. Die Saison dauert noch bis zum Finale Mitte März im amerikanischen Aspen. Spätestens danach wird es zu harten Aussprachen kommen. Im Damen-Team sucht der DSV seit ...


Es hängt zu viel an Felix Neureuther

➚ stuttgarter-zeitung.de | 20.02.2017 | 09:20
Felix Neureuthers Bronzemedaille zum Abschluss der Ski-WM in St. Moritz wischt die Probleme nicht vom Tisch. Nicht auszudenken, wenn der Bayer mal aufhört, meint unser Sportredakteur Dominik Ignée.


Neureuther: „Emotionaler kann es nicht mehr werden”

➚ berliner-zeitung.de | 19.02.2017 | 16:44
St. Moritz - Felix Neureuther bei den Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz nach der dritten Einzelmedaille seiner Karriere. Welche Bedeutung hat diese Bronzemedaille für Sie? Es ist sehr, sehr ...


Bronze-Coup bei Ski-WM: Neureuther bricht im ARD-Interview in Tränen aus

➚ focus.de | 19.02.2017 | 16:39
So emotional hat man Felix Neureuther noch nicht gesehen. Der 32-Jährige fährt zum Abschluss der Ski-WM in St. Moritz unerwartet aufs Podium. Im anschließenden TV-Interview hat er seine Fassung noch ...


Ski alpin: Trotz Neureuther-Medaille: Alpin-Direktor Maier kündigt Konsequenzen an

➚ focus.de | 19.02.2017 | 16:18
Wolfgang Maier hat das Abschneiden der deutschen Skirennläufer bei der WM in St. Moritz nur mit der Schulnote "3,5" bewertet.


Emotionaler Neureuther holt Slalom-Bronze bei WM

➚ mz-web.de | 19.02.2017 | 15:14
St. Moritz - Inmitten dieses famosen Happy Ends konnte selbst der erfahrene Felix Neureuther die Tränen nicht mehr zurückhalten. Nach dem Gewinn der Bronzemedaille im WM-Slalom von St. Moritz drehte ...


Neureuther mit bronzenem Happy End im WM-Slalom

➚ maz-online.de | 19.02.2017 | 14:53
Felix Neureuther hat es doch noch geschafft und im letzten Rennen der WM eine Medaille gewonnen. Dank einer famosen Aufholjagd raste der Routinier zu Bronze. Dieses Edelmetall war speziell für ihn.

Zu Seite: