Ihr Themavom 07.06 – 20.03.2019   zum Artikel

Aktien Schweiz kaum verändert - UBS unter Abgabedruck

➚ finanzen.net | 15.03.2019 | 17:45

ZÜRICH (Dow Jones)--Wenig verändert hat der schweizerische Aktienmarkt den letzten Handelstag der Woche beendet. Dieser war vor allem vom großen Verfall, dem sogenannten Hexensabbat, geprägt. Am ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

UBS verschärft nach schwachem Jahresstart Sparprogramm

➚ finanzen.net | 20.03.2019 | 10:29
Einen Teil der Einbußen wolle die UBS jedoch durch Kostensenkungen wettmachen: Die Schweizer setzten einige IT-Projekte verzögert um und gingen bei Einstellungen langsamer vor. Insgesamt würden ...


UBS verschärft nach schwachem Jahresstart Sparprogramm

➚ finanzen.net | 20.03.2019 | 10:17
Zürich (Reuters) - Die UBS verstärkt angesichts eines schwachen Jahresstarts ihre Sparanstrengungen. Im Kerngeschäft Vermögensverwaltung lägen die Erträge aktuell neun Prozent unter dem ...


Merck KGaA nicht mehr so attraktiv - Aktie runter auf 'Neutral'

➚ focus.de | 15.03.2019 | 16:14
Inhalt bereitgestellt von Die Schweizer Großbank UBS schätzt die Aktien der Merck KGaA nach ihrem jüngsten Kursanstieg nicht mehr ganz so positiv wie bisher. Die Bewertung der Papiere entspreche ...


UBS: Merck KGaA nicht mehr so attraktiv - Aktie gibt nach

➚ finanzen.net | 15.03.2019 | 16:14
Deshalb stufte er die Anteilsscheine der Darmstädter von "Buy" auf "Neutral" ab. Das Kursziel reduzierte der Experte von 115 auf 108 Euro mit der Begründung, die Eigenkapitalrendite (ROIC) der ...


AKTIEN-FLASH: Siltronic fallen - UBS rechnet mit Preisdruck und sagt 'Verkaufen'

➚ finanzen.net | 15.03.2019 | 14:40
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des Herstellers von Halbleiterwafern, Siltronic , sind am Freitag nach einer Verkaufsempfehlung der Schweizer Großbank UBS um 2,36 Prozent auf 78,50 Euro gefallen. ...


UBS bessert bei Vorsorgen für Rechtsstreit in Frankreich nach

➚ finanzen.net | 15.03.2019 | 13:47
Zürich (Reuters) - Die UBS wappnet sich nach der in erster Instanz verhängten Rekordbuße im Steuerverfahren in Frankreich für eine mögliche Strafzahlung. Die Schweizer Großbank stellte für den Fall ...


ROUNDUP: UBS verdient 2018 wegen hoher Strafe weniger als gedacht

➚ finanzen.net | 15.03.2019 | 09:37
ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat 2018 wegen einer unerwartet hohen Strafe in Frankreich etwas weniger verdient als zunächst angenommen. Der Überschuss habe im vergangenen Jahr statt ...

Zu Seite: