Ihr Themavom 06.06 – 19.03.2019   zum Artikel

Kuscheltiere und Blumen

➚ neues-deutschland.de | 15.03.2019 | 18:53

Der Jazz-Klassiker »The Shadow of Your Smile« tönt aus dem Lautsprecher, als am Donnerstagabend ein riesiger Menschenstrom in das Kulturzentrum Fabrik in Hamburg-Altona drängt. Anspielung auf Sahra ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Lafontaine: Aufstehen wurde »blockiert«

➚ neues-deutschland.de | 19.03.2019 | 17:56
Berlin. Nach Angaben von Oskar Lafontaine hat die Sammlungsbewegung »Aufstehen« zeitweilig in Erwägung gezogen, zur Wahl des Europaparlaments anzutreten. Dies habe man aber verworfen, weil man das ...


Soziale Milieus verbinden

➚ neues-deutschland.de | 16.03.2019 | 07:45
Deutschland braucht eine linke Antwort auf anhaltende soziale Krisenerscheinungen, auf das Weiter-so der Großen Koalition und den Aufstieg der AfD. Wie genau diese auszusehen hat, darüber wurde in ...


»Einfache Leute« vertreten

➚ neues-deutschland.de | 16.03.2019 | 02:33
Man kann es drehen und wenden wie man will: Der angekündigte Rückzug von Sahra Wagenknecht aus der Fraktionsspitze der Linken im Bundestag bedeutet für die Partei eine große Zäsur. Zumal ihr wenig ...


Gastbeitrag zur „Aufstehen“-Bewegung : Wie es nach Wagenknechts Abgang weiter geht

➚ berliner-zeitung.de | 15.03.2019 | 16:22
S ahra Wagenknecht hat sich aus der Führung der im September 2018 gegründeten Bewegung „Aufstehen“ zurückgezogen. Ist ihr Abgang auch das Ende von „Aufstehen“? Acht Initiatoren und ...


Wagenknecht: Insider berichtet von Schlammschlacht in Linkspartei - jetzt droht das Beben

➚ hersfelder-zeitung.de | 13.03.2019 | 16:10
Gerade hatte die Fraktionsvorsitzende der Linken, Sahra Wagenknecht, ihren Rückzug von der „Aufstehen“-Spitze mitgeteilt. Jetzt gibt es einen weiteren Verzicht.


Berlin: Linke streiten über Grund für Wagenknechts Rückzug

➚ focus.de | 13.03.2019 | 15:26
Inhalt bereitgestellt von Der Rückzug von Sahra Wagenknecht von der Fraktionsspitze ist für die Linken ein Anlass, sich mal wieder in die Haare zu kriegen: Wurde der Frontfrau übel mitgespielt? Vor ...


Linken-Ostbeauftragter ruft zerstrittene Genossen zur Raison

➚ maz-online.de | 13.03.2019 | 14:25
In der Bundestagsfraktion gärt es. Der linke Parteiflügel mobilisiert gegen die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger. Jetzt widerspricht der Reformer Matthias Höhn mit klaren Worten.

Zu Seite: