Ihr Themavom 16.05 – 22.05.2018   zum Artikel

Nach Eklat im Bundestag - Kramp-Karrenbauer sieht „rechtsradikale Elemente“ in AfD

➚ hersfelder-zeitung.de | 17.05.2018 | 07:45

„Niemand kann behaupten, er habe nicht gewusst, wes Geistes Kind die AfD ist. Wenn man Menschen pauschal nach ihrer Hautfarbe, ihrem Glauben und ihrer Herkunft beurteilt, hat das nichts mit der von ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

„Wenn wir uns für die Kippa einsetzen, müssen wir uns auch fürs Kopftuch einsetzen“

➚ focus.de | 22.05.2018 | 10:33
Der Beauftragte der Bundesregierung für Religionsfreiheit, Markus Grübel, macht die AfD mitverantwortlich für Übergriffe auf Muslime. „Wenn Alice Weidel abfällig von ‚Kopftuchmädchen‘ spricht, ...


Nach Hetze von Weidel: Kopftuch-Verkäuferin erklärt, wie sie den Wohlstand sichert

➚ focus.de | 18.05.2018 | 17:56
Kaum eine andere AfD-Rede sorgte für so viel Empörung wie die von Fraktionschefin Alice Weidel am Mittwoch. Zum Auftakt der Generaldebatte sagte sie im Bundestag: „Burkas, Kopftuchmädchen und ...


Hamburg: Nach Weidels Tiefschlag: Hier antworten Hamburger „Kopftuch- Mädchen“ der AfD

➚ focus.de | 18.05.2018 | 07:24
Dieser Inhalt wird bereitgestellt* von „Burkas, Kopftuchmädchen, alimentierte Messermänner und sonstige Taugenichtse werden unseren Wohlstand, das Wirtschaftswachstum und vor allem den Sozialstaat ...


„Aufreger der Nation“: Dunja Hayali schießt gegen die politische Elite in Berlin

➚ hersfelder-zeitung.de | 17.05.2018 | 20:15
Fernsehmoderatorin Dunja Hayali hat sich nach der aufsehenerregenden Rede von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel auf Facebook geäußert - und dabei viele Reaktionen erhalten.


Die nervöse Koalition

➚ neues-deutschland.de | 17.05.2018 | 15:22
Vor wenigen Monaten hätte es sich Angela Merkel wohl nicht einmal träumen lassen, dass sie Horst Seehofer einmal vehement verteidigen würde. Die Kanzlerin und der Bayer waren wegen der ...


Erinnerungen an dunkelste Zeiten

➚ tagesschau.de | 16.05.2018 | 20:38
Die Rede der Kanzlerin im Bundestag war klug und engagiert - auch weil sie mit keinem Wort auf die verbalen Entgleisungen der AfD einging. Weidels Äußerungen hätten an dunkelste Zeiten erinnert.


Weidel und die "Kopftuchmädchen": AfD-Ärger im Bundestag

➚ rtl.de | 16.05.2018 | 19:01
Mit einer provokanten Kritik an der Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat AfD-Fraktionschefin Alice Weidel für Empörung im Bundestag gesorgt. "Burkas, Kopftuchmädchen und ...

Zu Seite: