Ihr Themavom 13.04 – 19.04.2018   zum Artikel

Svenja Schulze pocht auf schnellen Glyphosat-Ausstieg

➚ rp-online.de | 16.04.2018 | 13:10

Berlin. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat ihre Forderung nach einem schnellen Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat erneuert.

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Mit Augenmaß

➚ stuttgarter-zeitung.de | 17.04.2018 | 17:32
Das umstittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat soll langsam aus der Landwirtschaft verschwinden. Wie lange das dauert, entscheidet auch der Verbraucher, kommentiert Christoph link.


Glyphosat soll zügig verschwinden

➚ rp-online.de | 17.04.2018 | 17:11
Die Agrar- und die Umweltministerin demonstrieren nach Streit nun Einigkeit. Von Jan Drebes


Julia Klöckner will auf alternative Pflanzenschutzmittel setzen

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 16.04.2018 | 16:18
Beim Einsatz des umstrittenen Herbizids Glyphosat will Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner auf Alternativen setzen. Ein generelles Verbot sieht sie skeptisch.


Koalition will beim Glyphosat-Ausstieg zusammenarbeiten

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 16.04.2018 | 15:20
Berlin - Die Bundesregierung will beim Ausstieg aus dem umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat an einem Strang ziehen und hält Zulassungsbeschränkungen für glyphosathaltige Mittel für möglich. ...


Vorerst kein Verbot für umstrittenes Pflanzenschutzmittel

➚ neues-deutschland.de | 16.04.2018 | 15:16
Berlin. Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) hat sich skeptisch über ein Glyphosat-Verbot geäußert, zugleich einen raschen Vorstoß zur Reduzierung des Unkrautvernichters angekündigt. Sie werde ...


Koalition einig beim Glyphosat-Ausstieg

➚ focus.de | 16.04.2018 | 14:32
Inhalt bereitgestellt von Die Bundesregierung will beim Ausstieg aus dem umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat an einem Strang ziehen und hält Zulassungsbeschränkungen für glyphosathaltige Mittel für ...