Ihr Themavom 03.04 – 11.04.2018   zum Artikel

Facebook-Skandal: Jetzt kannst du per Link checken, ob deine Daten geklaut wurden

➚ focus.de | 10.04.2018 | 15:23

Seit heute wird Facebook-Nutzern in ihrem Newsfeed angezeigt, ob ihre Daten missbräuchlich über die Umfrage "This is your digital life" weitergeleitet wurden. Zudem hat Facebook ein Tool ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

ZDF-Sendung deckt auf: So hauen Verkäufer ihre Kunden bei Smartphones übers Ohr

➚ focus.de | 11.04.2018 | 14:16
Eine ältere Dame lässt sich über ein Smartphone beraten. Was die Verkäufer nicht wissen: Sie ist mit einem Knopf im Ohr und einer versteckten Kamera ausgestattet. Der Test zeigt, wie unwichtig die ...


Hacker-Angriff! Musikvideos von Taylor Swift und Drake verschwinden von Youtube

➚ focus.de | 10.04.2018 | 18:52
Einige der beliebtesten Musikvideos der Welt sind am Dienstag vorübergehend von der Video-Plattform YouTube verschwunden. Fans von Künstlern wie Drake, Katy Perry und Taylor Swift sahen statt der ...


Facebook Messenger bekommt neue Unsend-Funktion

➚ focus.de | 10.04.2018 | 11:45
Facebook hat im Nachhinein die Nachrichten hochrangiger Manager im eigenen Messenger gelöscht. Demnach seien auch frühere Nachrichten von Facebook-Chef Mark Zuckerberg verschwunden. Nun teilt das ...


Facebook-Chef Zuckerberg zum Rapport im US-Senat einbestellt

➚ focus.de | 10.04.2018 | 11:44
Auf dem Höhepunkt seiner wochenlangen Entschuldigungstour nach dem Datenskandal um Cambridge Analytica spricht Facebook-Chef Mark Zuckerberg heute im US-Kongress. Facebook droht dort eine schärfere ...


Mit kostenlosem Tool: So holst du das Maximum aus deinem Internetanschluss

➚ focus.de | 10.04.2018 | 00:49
Wer seinen Internet-Anschluss ausreizen will, sollte auch an kleinen Schrauben drehen. Ein gutes Beispiel dafür ist ein schneller DNS-Server, den Sie sich ganz einfach einstellen können. Ein ...


Zuckerberg übernimmt Verantwortung für Facebook-Skandal

➚ focus.de | 09.04.2018 | 18:53
In einer bereits am Montag vorab verbreiteten Stellungnahme Zuckerbergs für den Ausschuss des Abgeordnetenhauses übernimmt Facebook-Chef Mark Zuckerberg die Verantwortung für den Daten-Skandal des ...


Drohender Sende-Blackout abgewendet: UKW-Radios können weiter genutzt werden

➚ focus.de | 09.04.2018 | 16:09
Zwischen den Betreibern der UKW-Antennen und den Sendernetz-Betreiber herrschte Uneinigkeit. Bei einer Abschaltung der UKW-Netze, hätten die meisten Radios in Deutschland nicht mehr übertragen ...

Zu Seite: