Ihr Themavom 13.03 – 19.03.2018   zum Artikel

Drittligist stellt Insolvenzantrag und steht als Absteiger fest

➚ hersfelder-zeitung.de | 14.03.2018 | 11:28

Erfurt drücken Verbindlichkeiten von über acht Millionen Euro. Dem Verein war durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) bereits ein Punkt wegen des Verstoßes gegen die Zulassungsbestimmungen abgezogen ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Nachholspiel in Erfurt abgesagt

➚ rp-online.de | 19.03.2018 | 15:55
Die für kommenden Mittwoch geplante Nachholpartie der 3. Fußball-Liga zwischen Rot-Weiß Erfurt und dem VfL Osnabrück wurde aufgrund der Witterung abgesagt. Dies bestätigte der Deutsche Fußball-Bund ...


3. Liga: Rot-Weiß Erfurt stellt Insolvenzantrag

➚ hersfelder-zeitung.de | 14.03.2018 | 19:24
Die Krise des Fußball-Drittligisten Rot-Weiß Erfurt hat ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht: Die Erfurter stellten einen Insolvenzantrag.


Ende des Profifußballs in Thüringens Hauptstadt

➚ neues-deutschland.de | 14.03.2018 | 18:14
Wer ist die Nummer eins in Liga drei? Der FC Rot-Weiß Erfurt! Und es wird noch ein wenig dauern, bis das einzige verbliebene Gründungsmitglied der 2008 gestarteten Spielklasse die Spitzenposition in ...


Erfurt zieht Einspruch gegen Punktabzug zurück

➚ rp-online.de | 13.03.2018 | 19:42
Drittligist Rot-Weiß Erfurt hat seinen Einspruch gegen den vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) verhängten Punktabzug zurückgezogen. Damit ist die Strafe rechtskräftig. Das teilte der DFB am Dienstag ...


Erfurt zieht Einspruch zurück: Punktverlust rechtskräftig

➚ focus.de | 13.03.2018 | 19:16
Inhalt bereitgestellt von Drittligist Rot-Weiß Erfurt hat seinen Einspruch gegen den vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) verhängten Punktabzug zurückgezogen. Drittligist Rot-Weiß Erfurt hat seinen ...