Ihr Themavom 11.03 – 20.03.2018   zum Artikel

Energie-Deal kostet Tausende Jobs

➚ neues-deutschland.de | 13.03.2018 | 18:18

Berlin. Der geplante Deal zwischen den beiden Energieriesen E.on und RWE wird zum Verlust tausender Stellen führen. Ersten Berechnungen zufolge sei der Abbau von »maximal 5000 Arbeitsplätzen« zu ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Nach Innogy-Übernahme könnten bis zu 5000 Jobs wegfallen

➚ rp-online.de | 12.03.2018 | 20:13
Der Energiekonzern Eon rechnet nach der Übernahme des Netz- und Vertriebsgeschäfts der RWE-Tochter Innogy mit dem Abbau von bis zu 5000 Arbeitsplätzen.


Düsseldorf: Pinkwart: Neuordnung bei Energiekonzernen ist gut für NRW

➚ focus.de | 12.03.2018 | 15:03
Inhalt bereitgestellt von Die geplante Neuordnung bei den Energiekonzernen Eon und RWE ist nach Einschätzung von Landes-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) gut für Nordrhein-Westfalen. „NRW ...


Schwierige Zeiten für Innogy

➚ rp-online.de | 12.03.2018 | 10:07
Der Vorstandschef geht, Unbekannte verletzen den Finanzvorstand bei einem Säureangriff lebensgefährlich - und nun planen RWE und EON die Zerschlagung. Inmitten der Turbulenzen legt der Energiekonzern aktuelle Zahlen vor.


Essen: Innogy-Chef: Sind und bleiben „kerngesundes Unternehmen“

➚ focus.de | 12.03.2018 | 08:53
Inhalt bereitgestellt von Der von der Zerschlagung bedrohte Energiekonzern Innogy hält sich zu den Plänen seiner Konzernmutter RWE und des Konkurrenten Eon bedeckt. Innogy werde sich erst zu einem ...


Essen/Berlin: Aufsichtsräte billigen Innogy-Zerschlagung

➚ focus.de | 12.03.2018 | 06:51
Inhalt bereitgestellt von 2 Für die Neuordnung ihres Energiegeschäfts wollen Eon und RWE das bisherige Ökostrom- und Netz-Unternehmen Innogy zerschlagen. Die Aufsichtsräte sagen ja. Aber was passiert ...


Größter kommunaler RWE-Aktionär sieht Iinogy-Verkauf und Zerschlagung kritisch

➚ finanzen.net | 11.03.2018 | 14:58
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ...

Zu Seite: