Ihr Themavom 13.02 – 16.02.2018   zum Artikel

Premier League steuert mit TV-Vertrag auf neuen Rekord zu

➚ hersfelder-zeitung.de | 13.02.2018 | 20:57

Sky Sports erhielt demnach den Zuschlag für vier Pakete mit 128 Spielen. BT (British Telecommunications) erwarb die Rechte für 32 Spiele am Sonntagmittag. Insgesamt wurden 200 Spiele ausgeschrieben, ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Vier West-Brom-Spieler sollen Taxi gestohlen haben

➚ hersfelder-zeitung.de | 16.02.2018 | 20:53
Der Premier-League-Club West Bromwich Albion hat Ermittlungen eingeleitet, weil vier Fußball-Profis während eines Trainingslagers in Spanien ein Taxi gestohlen haben sollen.


Winter-Transfers: England und Spanien brechen alle Rekorde

➚ focus.de | 16.02.2018 | 14:51
Inhalt bereitgestellt von Der Transferwahnsinn im Profi-Fußball hat in diesem Winter vor allem aufgrund der englischen und spanischen Klubs neue Sphären erreicht. Der Transferwahnsinn im ...


Dämpfer bei TV-Geldern für die Premier League

➚ focus.de | 13.02.2018 | 23:17
Inhalt bereitgestellt von Die inflationäre Preisentwicklung bei den Fernsehgeldern für die Fußball-Übertragungen der englischen Premier League hat einen Dämpfer erhalten. Ein Großteil der Rechte für ...


Premier League verkauft Fernsehrechte für 4,5 Milliarden Pfund

➚ finanzen.net | 13.02.2018 | 21:17
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


London: Premier League verkauft Fernsehrechte für 4,5 Milliarden

➚ focus.de | 13.02.2018 | 20:16
Inhalt bereitgestellt von Die englische Premier League hat den Großteil der Fußball-Fernsehrechte für Großbritannien für 4,5 Milliarden Pfund (rund 5 Milliarden Euro) an den TV-Sender Sky und die BT ...