Ihr Themavom 11.12 – 21.02.2020   zum Artikel

Großeinsatz in Plochingen: Polizei verrät neue Details nach Gewalttat

➚ hersfelder-zeitung.de | 14.02.2020 | 12:04

Wie echo24.de * berichtet, war eine Gewalttat in Plochingen der Auslöser für den Großeinsatz der Polizei. Zwei Männer - 21 und 29 Jahre alt - wurden dabei verletzt. Auch wenn ein Tatverdächtiger ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Was steckt hinter den Bluttaten?

➚ stuttgarter-zeitung.de | 21.02.2020 | 13:29
Die brutalen Attacken zweier verfeindeter Gruppierungen in Nürtingen und Plochingen weisen Parallelen zum einstigen Konflikt zwischen den Banden Black Jackets und Red Legion auf. Die Ermittlungen zu ...


Unbekannte sprengen Geldautomaten

➚ stuttgarter-zeitung.de | 15.02.2020 | 11:32
Der Polizei bot sich am frühen Samstagmorgen in einer Bankfiliale in der Plochinger Widdumstraße ein Bild der Verwüstung. Unbekannte Täter sprengten im Vorraum einen Geldautomaten und richteten dadurch einen hohen Sachschaden an.


Bürgermeister äußert sich zu Polizeieinsatz

➚ stuttgarter-zeitung.de | 14.02.2020 | 11:52
Der Plochinger Bürgermeister Frank Buß lobt das Vorgehen der Polizei nach einer blutigen Auseinandersetzung in der Innenstadt. Zwei Personen waren dabei am Mittwoch durch Schüsse und Messerstiche verletzt worden.


Weitere Festnahmen nach blutigem Streit in Plochingen

➚ rundschau-online.de | 14.02.2020 | 09:48
Plochingen - Nach einer blutigen Auseinandersetzung auf offener Straße in Plochingen in Baden-Württemberg hat es laut Polizei in der Nacht mehrere weitere Festnahmen gegeben. Einzelheiten wollen die ...


Ermittlungen nach blutiger Auseinandersetzung laufen weiter

➚ stuttgarter-zeitung.de | 14.02.2020 | 07:51
Noch immer sind die Hintergründe der blutigen Tat in der Plochinger Innenstadt unklar und zwei Täter auf der Flucht. Die Polizei ermittelt weiter und will sich im Laufe des Freitags zu neuen Erkenntnissen äußern.


Blutiger Streit auf offener Straße in Plochingen

➚ rundschau-online.de | 13.02.2020 | 21:32
Plochingen - Bei einem blutigen Streit auf offener Straße in Plochingen (Baden-Württemberg) sind zwei Männer verletzt worden, einer davon schwer. Das teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. Einer ...


Zweiter Tatort in Friseursalon?

➚ stuttgarter-zeitung.de | 13.02.2020 | 21:31
Bei einer blutigen Auseinandersetzung in der Plochinger Innenstadt wurden am frühen Donnerstagabend zwei Menschen verletzt. Die Polizei sperrte die Innenstadt ab. Ein Tatverdächtiger wurde gefasst, zwei sind noch auf der Flucht.

Zu Seite: