Ihr Themavom 07.11 – 21.01.2020   zum Artikel

Dieses Foto eines Mädchens verwirrt zahlreiche Betrachter - die Täuschung sehen viele nicht

➚ hersfelder-zeitung.de | 14.01.2020 | 16:41

Ein Foto von einem Mädchen geht viral. Die meisten User erschrecken sich beim Anblick. Die Beine der Kleinen sehen sehr seltsam aus. Ist sie etwa krank? New York - „Oh Gott, die arme“, denken sich ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Urlaubsfoto sorgt für Rätselraten und Erröten - was treiben diese Verliebten denn da?

➚ hersfelder-zeitung.de | 09.01.2020 | 11:47
Ein verliebtes Paar im Urlaub, beide blicken in die Ferne - so scheint es zumindest. Doch etwas auf diesem Urlaubsfoto wirkt auf manche obszön - erkennen Sie es?


Am Strand von Thailand: An diesem Urlaubsfoto stimmt etwas nicht - fällt es Ihnen auf?

➚ hersfelder-zeitung.de | 08.01.2020 | 12:45
Ein scheinbar harmloses Urlaubsbild vom Strand "Maya Bay" in Thailand sorgt für Aufsehen - bei genauem Hinsehen. Erkennen Sie den Grund?


Hamburg: Senat verzichtet auf Straßenreinigungsgebühr

➚ focus.de | 14.11.2017 | 13:53
Inhalt bereitgestellt von Dank sprudelnder Steuereinnahmen will der rot-grüne Hamburger Senat auf die angekündigte und heftig kritisierte Straßenreinigungsgebühr verzichten. „Wir können heute die ...


Hamburg: Sauberkeitsoffensive kommt ohne zusätzliche Gebühr

➚ focus.de | 14.11.2017 | 13:42
Dieser Inhalt wurde erstellt von Behörde für Kultur und Medien Hamburg Einnahmesituation ermöglicht Verzicht auf die zunächst geplante Gebühr. Nach der positiven Entwicklung bei den Steuereinnahmen ...


Hamburg: Sozialverband tritt Bündnis gegen Müllgebühr bei

➚ focus.de | 10.11.2017 | 13:03
Inhalt bereitgestellt von Die Hamburger Bündnis „Nein zur neuen Müllgebühr“ bekommt Unterstützung vom Sozialverband Deutschland. Der Verband mit 20 000 Mitgliedern in der Hansestadt sei der Allianz ...


Hamburg: Straßenreinigungsgebühr geringer: Haushalt gibt mehr her

➚ focus.de | 07.11.2017 | 16:53
Inhalt bereitgestellt von Dank sprudelnder Steuereinnahmen will der rot-grüne Senat die Hamburger bei der neuen Straßenreinigungsgebühr weniger zur Kasse bitten als bisher geplant. „Wir wollen bei ...


Hamburg: Finanzrahmen ermöglicht Gebührenentlastung

➚ focus.de | 07.11.2017 | 16:27
Dieser Inhalt wurde erstellt von Behörde für Kultur und Medien Hamburg Senat strebt höheren städtischen Anteil bei der Straßenreinigung an. Nach der weiterhin positiven Entwicklung bei den ...

Zu Seite: