Ihr Themavom 12.10 – 20.10.2017   zum Artikel

Price geht

➚ neues-deutschland.de | 19.10.2017 | 08:49

Der Chef der Amazon Studios, Roy Price, ist im Zuge des Weinstein-Skandals zurückgetreten. Dies bestätigte ein Sprecher des Unternehmens. Price wird vorgeworfen, eine Mitarbeiterin mit sexuellen ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Oscar-Akademie berät über Ausschluss von Harvey Weinstein

➚ sn-online.de | 14.10.2017 | 21:23
Los Angeles . Die Vorwürfe von sexuellen Belästigungen bis Vergewaltigungen gegen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein (65) kommen in einer Dringlichkeitssitzung der Oscar-Akademie zur Sprache. Am ...


Oscar-Akademie berät über Ausschluss von Harvey Weinstein

➚ waz-online.de | 14.10.2017 | 21:23
Dutzende Oscars gingen an Filme, die von Harvey Weinstein mitproduziert wurden. Nach den schweren Vorwürfen gegen den Filmmogul berät nun die Academy über eines ihrer mächtigsten Mitglieder.


Heidi Klum erklärt ihre Erfahrungen mit aufdringlichen Männern

➚ express.de | 14.10.2017 | 15:06
Der Skandal um Filmproduzent Harvey Weinstein – immer mehr betroffene Frauen berichten davon, dass er sie sexuell belästigt haben soll (hier mehr Details dazu nachlesen). Jetzt meldet sich auch Heidi ...


Weinstein - die dunkle Seite der Macht

➚ rp-online.de | 14.10.2017 | 08:09
Machtmissbrauch mit sexuellen Mitteln scheint in Hollywood kein Einzelfall zu sein. Schauspielerinnen klagen an. Von Anja Garms und Johannes Schmitt-Tegge


Weinstein drohte Bond-Girl Eva Green zu zerstören

➚ focus.de | 14.10.2017 | 00:59
Inhalt bereitgestellt von Neue Enthüllungen im Weinstein-Skandal: Die Mutter von Bond-Girl Eva Green erhebt schwere Vorwürfe und sagt, der Produzent wollte die Karriere ihrer Tochter zerstören. Der ...


Auch Amazon steht nun am Pranger

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 13.10.2017 | 18:54
Nicht mehr nur der Produzent Harvey Weinstein wird nun beschuldigt, Frauen im Filmgeschäft sexuell bedrängt zu haben. Auch Roy Price, der Chef von Amazon Prime, gerät ins Visier.


Auch Amazon-Studio in Weinstein-Fall verwickelt - Chef suspendiert

➚ neues-deutschland.de | 13.10.2017 | 18:33
Los Angeles. Das zum Onlinehändler Amazon gehörende Filmstudio suspendierte am Donnerstagabend seinen Chef Roy Price. Der Leiter der Amazon-Studios sei mit sofortiger Wirkung beurlaubt, sagte ein ...


Belästigung? Kein Problem: Harvey Weinstein hatte Sex-Klausel im Arbeitsvertrag

➚ focus.de | 13.10.2017 | 16:01
Der Sex-Skandal um den einst angesehenen Filmproduzenten Harvey Weinstein zieht immer weitere Kreise. Täglich melden sich neue Prominente zu Wort, die von den fragwürdigen Machenschaften des ...

Zu Seite: