Ihr Themavom 22.09 – 06.12.2019   zum Artikel

Kramp-Karrenbauer: CDU will Koalition fortsetzen

➚ rundschau-online.de | 03.12.2019 | 00:52

Berlin - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat bekräftigt, dass ihre Partei an der großen Koalition aus Union und SPD festhalten will. Die CDU sei vertragstreu. Sie wolle diese Koalition ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Entsetzen nach Wahl von SPD-Chefs: Was die Genossen jetzt im Geheimen besprechen

➚ focus.de | 03.12.2019 | 16:53
Am Samstagabend war die Entscheidung der SPD-Parteibasis verkündet worden: Der ehemalige NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans und die Abgeordnete Saskia Esken sollen künftig an der Spitze der ...


Zwei Provinzpolitiker an der Spitze: „Standpunkt“: Ist das der Untergang der SPD?

➚ focus.de | 03.12.2019 | 14:40
Die GroKo-Kritiker Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken sind nach dem Willen der Parteimitglieder die neuen Vorsitzenden der SPD. Doch die Wahl des Duos wirf viele, viele Fragen auf. Diese stellt ...


Schock für Olaf Scholz: Der SPD-Vizekanzler unterliegt im Kampf um Parteivorsitz

➚ hersfelder-zeitung.de | 03.12.2019 | 13:32
Damit hatte Olaf Scholz nicht gerechnet: Bei der Wahl des Vorsitzenden musste das SPD-Schwergewicht das Feld für die Partei-Linken Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans räumen.


SPD berät nach Mitgliederentscheid über GroKo-Kurs

➚ rundschau-online.de | 03.12.2019 | 05:03
Berlin - Die designierten neuen SPD-Vorsitzenden beraten heute mit führenden Politikern der Partei den künftigen Kurs im Hinblick auf die große Koalition. Dazu kommt das erweiterte Präsidium in ...


Neue Vorsitzende werden Rückenwind bekommen

➚ focus.de | 03.12.2019 | 00:14
Die neuen SPD-Vorsitzenden werden nach Einschätzung des nordrhein-westfälischen SPD-Landeschefs Sebastian Hartmann mit großem Rückhalt der Partei in Verhandlungen mit der Union eintreten. „Das neue ...


SPD im „Linksruck“, Deutschland vor dem „Tumult“? Düstere Prognosen für Merkels Koalition

➚ werra-rundschau.de | 02.12.2019 | 22:01
Die SPD hat eine neue Spitze - und könnte nun die GroKo ins Wanken bringen. Die internationale Presse sieht teils das Ende der Ära Merkel heraufdämmern. Mancherorts durchaus mit Freude.


Erfurt: Hey sieht in SPD-Führungsduo eine Richtungsentscheidung

➚ focus.de | 02.12.2019 | 17:26
Thüringens SPD-Fraktionschef Matthias Hey sieht in dem Votum der Parteibasis für das neue Führungsduo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken eine Richtungsentscheidung. „Eine Mehrheit in der SPD hat ...

Zu Seite: