Ihr Themavom 22.09 – 06.12.2019   zum Artikel

Kramp-Karrenbauer: CDU will Koalition fortsetzen

➚ rundschau-online.de | 03.12.2019 | 00:52

Berlin - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat bekräftigt, dass ihre Partei an der großen Koalition aus Union und SPD festhalten will. Die CDU sei vertragstreu. Sie wolle diese Koalition ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Potsdam: SPD-Generalsekretär: Enttäuscht über Geywitz-Niederlage

➚ focus.de | 01.12.2019 | 00:05
Der Generalsekretär der Brandenburger SPD, Erik Stohn, hat sich enttäuscht über die Niederlage von Klara Geywitz beim Mitgliederentscheid über die SPD-Bundesspitze gezeigt. „Klara Geywitz wäre die ...


Ein Schlag für's Partei-Establishment

➚ tagesschau.de | 30.11.2019 | 22:44
Das war eindeutig: Die SPD-Mitglieder haben mit ihrem Votum für das Duo Walter-Borjans und Esken für den Neuanfang gestimmt. Das könnte in der Partei für Zoff sorgen, aber auch mit dem Koalitionspartner.


Das Ringen einer zerbröselten Partei

➚ tagesschau.de | 30.11.2019 | 22:24
Nun hat die SPD ihre neuen designierten Chefs - doch der Weg dahin hat der Partei nicht unbedingt gut getan. Er hat eher offenbart, wie tiefe Risse die Sozialdemokraten spalten.


Arbeitsminister Heil will SPD-Vize werden

➚ rundschau-online.de | 30.11.2019 | 22:03
Berlin - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will beim SPD-Parteitag am kommenden Wochenende für das Amt eines stellvertretenden Parteivorsitzenden kandidieren. Nach dem Votum der SPD-Basis für die ...


Berlin: Arbeitsminister Heil will SPD-Vize werden

➚ focus.de | 30.11.2019 | 21:58
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will beim SPD-Parteitag am kommenden Wochenende für das Amt eines stellvertretenden Parteivorsitzenden kandidieren. Nach dem Votum der SPD -Basis für die ...


Kommentar zum neuen SPD-Führungsduo : „Die große Koalition ist gefährdeter denn je“

➚ rundschau-online.de | 30.11.2019 | 21:13
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans werden künftig die SPD führen. Die bisher unbekannte Abgeordnete aus Schwaben und der frühere NRW-Finanzminister müssen eine Herkulesaufgabe bewältigen. Der ...


Düsseldorf/Berlin: NRW-SPD-Chef gratuliert Ex-NRW-Minister Walter-Borjans

➚ focus.de | 30.11.2019 | 21:08
„Nowabo“ soll SPD-Chef werden: Norbert Walter-Borjans, der in seiner Zeit als NRW-Finanzminister durch das Vorgehen gegen reiche Steuersünder bekannt wurde, ist mit Saskia Esken als Sieger aus dem ...


Berlin: Berlins Regierungschef gratuliert Esken und Walter-Borjans

➚ focus.de | 30.11.2019 | 20:39
Berlins Regierungschef Michael Müller (SPD) hat Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zu ihrem Sieg im Kampf um den SPD-Bundesvorsitz gratuliert. „Es ist toll, dass alle Parteimitglieder in einem ...

Zu Seite: