Ihr Themavom 26.07 – 11.10.2019   zum Artikel

Sicherheitskreise zu Halle: Alles deutet auf Einzeltäter hin

➚ berliner-zeitung.de | 09.10.2019 | 19:03

Halle - Nach den tödlichen Schüssen in Halle/Saale deutet nach Informationen aus Sicherheitskreisen alles auf einen Einzeltäter hin. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur. Demnach soll es sich um ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Eschweger erlebt Angriff in Halle hautnah mit: "Das war wie im Kino"

➚ hna.de | 11.10.2019 | 06:00
150 Meter vom Tatort entfernt 11.10.19 06:30 Rafal Klajnszmit aus Eschwege war am Mittwoch nur 150 Meter vom Tatort in Halle/Saale entfernt, als ein schwer bewaffneter Täter zwei Menschen erschossen ...


Seehofer kündigt bessere Sicherung jüdischer Einrichtungen an

➚ rundschau-online.de | 10.10.2019 | 16:11
Halle - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle/Saale dauerhaft besseren Schutz für jüdische Einrichtungen in ganz Deutschland angekündigt. Jüdische ...


Berlin/Halle: Gedenken von Bundestags-Mitarbeitern am Holocaust-Mahnmal

➚ focus.de | 10.10.2019 | 14:31
Einen Tag nach dem Angriff auf die Synagoge in Halle/Saale hat der Bundestag ein Zeichen gegen Rechts gesetzt. Mitarbeiter aller im Parlament vertretenen Fraktionen versammelten sich am Donnerstag ...


Stuttgart: Hallenser WM-Turner Klessing nach Anschlag sehr betroffen

➚ focus.de | 10.10.2019 | 11:03
Nationalturner Nick Klessing hat mit großer Betroffenheit auf den Anschlag in seiner Heimatstadt Halle reagiert. „Wir haben es während des Team-Finals mitbekommen. Ich kann es nicht fassen, dass eine ...


Düsseldorf: Laschet: „Stellen uns gemeinsam schützend vor die Synagoge“

➚ focus.de | 10.10.2019 | 09:36
Weiße Rosen als Zeichen der Solidarität: Ministerpräsident Laschet und die NRW-Spitzen von SPD, Grünen und FDP haben nach dem Anschlag in Halle die Synagoge in Düsseldorf besucht. Ihre Botschaft: ...


Nach Angriff in Halle sichern Polizisten weiter Spuren

➚ rundschau-online.de | 10.10.2019 | 06:41
Landsberg - Nach den tödlichen Schüssen in Halle/Saale läuft die Spurensicherung der Polizei im etwa 15 Kilometer entfernten Landsberg auch am Morgen weiter. Dafür bleibe eine Sperrzone in der Nähe ...


Halle: Streaming-Plattform: Bekennervideo sahen rund 2200 Menschen

➚ focus.de | 10.10.2019 | 06:02
Das in den sozialen Netzwerken hochgeladene Bekennervideo der Angriffe in Halle/Saale ist nach Angaben der Streaming-Plattform Twitch von geschätzt 2200 Menschen angesehen worden, bevor es dann nach ...


Halle: Bekennervideo: Waffe des Angreifers von Halle mit Aussetzern

➚ focus.de | 10.10.2019 | 06:00
Bei den Angriffen in Halle/Saale haben Defekte an mindestens einer Waffe des Täters allem Anschein nach eine höhere Opferzahl verhindert. In dem offensichtlich vom Attentäter aufgenommenen Tatvideo ...

Zu Seite: