Ihr Themavom 21.11 – 17.05.2017

Lufthansa: Ohne Pilotenstreik 35 Flugausfälle am Sonntag

nachrichten.de (dpa) | 27.11.2016 | 12:26

Die Lufthansa-Piloten haben erstmals seit Mittwoch nicht zum Streik aufgerufen. Trotzdem sind die Folgen des mehrtägigen Ausstands für manche Passagiere noch zu spüren. Zwar könne die Fluggesellschaft einen weitgehend normalen Flugbetrieb bieten, dennoch seien 35 Flüge gestrichen, sagte ein Lufthansa-Sprecher. Sollte die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit auch morgen nicht zum Streik aufrufen, dürfte der Betrieb wieder normal laufen.

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

"Ich steck den Kopf nicht in den Sand“ – Thomas Böttcher bleibt eine Marke

➚ lvz.de | 17.05.2017 | 16:19
Die Trennung vom Sender RSA erwischte ihn Ende kalt. Statt den Kopf in den Sand zu stecken, läuft Radio-Moderator und Ulknudel Thomas Böttcher nun aber gemeinsam mit seiner Frau Nancy zu Höchstform ...


Piloten fliegen heute und streiken morgen weiter

➚ rp-online.de | 28.11.2016 | 08:15
Die Pilotenstreiks bei der Lufthansa nehmen kein Ende. Morgen wird den gesamten Tag die Kurzstrecke der Lufthansa und am Mittwoch ebenfalls für 24 Stunden die Kurz- und Langstrecke bestreikt, wie die ...


Lufthansa-Piloten streiken am Dienstag und Mittwoch erneut

➚ nachrichten.de | 27.11.2016 | 21:17
Lufthansa-Passagiere müssen sich nach der Streikpause heute und morgen wieder auf massive Flugausfälle einstellen. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat für Dienstag und Mittwoch erneut zum Ausstand aufgerufen. Am Dienstag sollen Kurzstreckenflüge betroffen sein, am Mittwoch dann Kurz- und Langstrecke. Es geht jeweils um alle Flüge, die in dieser Zeit aus Deutschland abfliegen sollen. An den vergangenen Streiktagen hatte die Lufthansa mit Sonderflugplänen auf den Ausstand reagiert.


Lufthansa-Piloten streiken wieder am Dienstag und Mittwoch

➚ tagesschau.de | 27.11.2016 | 20:27
Nach einem ergebnislosen Spitzengespräch mit der Lufthansa hat die Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit neue Streiks angekündigt. Dienstag soll auf der Kurzstrecke, Mittwoch auf der Kurz- und ...


Lufthansa-Personalchefin Volkens sieht dringenden Redebedarf

➚ ksta.de | 26.11.2016 | 22:01
Berlin - Die Lufthansa-Personalchefin Bettina Volkens hat die Pilotenvereinigung Cockpit angesichts des laufenden Arbeitskampfes zu neuen Gesprächen aufgerufen. „Ich wünsche mir sehr, dass die ...


Durchatmen - ein bisschen

➚ tagesschau.de | 26.11.2016 | 19:55
Vier Tage haben die Piloten der Lufthansa gestreikt. Am Sonntag soll der Flugverkehr weitestgehend normal ablaufen. Eine Einigung zwischen Piloten und Konzern ist jedoch nicht in Sicht. Und so könnte ...


Lufthansa: Morgen Streikpause aber keine Einigung in Sicht

➚ nachrichten.de | 26.11.2016 | 15:54
Lufthansa-Passagiere können nach vier Tagen Pilotenstreik morgen wieder mit einem weitgehend normalen Flugbetrieb rechnen. Es werde jedoch aufgrund der vorangegangenen Streiktage noch zu vereinzelten Flugstreichungen kommen, heißt es. Kunden sollten sich vorsorglich im Internet vorab über ihren Flug informieren. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat das jüngste Angebot der Lufthansa abgelehnt, aber zunächst nicht zu weiteren Streiks aufgerufen. Ob und wann die Gewerkschaft möglicherweise bereits für Montag erneut zum Streik aufruft, war am Nachmittag offen.

Zu Seite: