Ihr Themavom 14.11 – 22.11.2016   zum Artikel

Mehr jugendliche Komasäufer in Thüringen

➚ nnz-online.de | 22.11.2016 | 12:23

Die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Kindern und Jugendlichen ist in Thüringen gestiegen. Das Rauschtrinken Jugendlicher bleibt demnach weiter ein Problem. Nach aktuellen Informationen der ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Gesundheit: Mehr junge Komasäufer in Thüringen

➚ focus.de | 22.11.2016 | 10:44
Die Zahl junger Komasäufer in Thüringen ist stark gestiegen.


Gesundheit: Mehr jugendliche „Komasäufer“ im Krankenhaus behandelt

➚ focus.de | 21.11.2016 | 06:13
Die Zahl der jugendlichen „Komasäufer“ ist in Sachsen im vorigen Jahr wieder gestiegen.


Gesundheit: Weniger jugendliche Komasäufer in Rheinland-Pfalz

➚ focus.de | 18.11.2016 | 15:42
Die Zahl jugendlicher Komasäufer in Rheinland-Pfalz ist 2015 wieder gesunken.


Alkoholvergiftung : Zwei Jungen trinken sich ins Koma

➚ mz-web.de | 17.11.2016 | 15:44
Westerhausen - Ein 12- und ein 14-Jähriger mussten am Mittwoch mit Verdacht auf eine Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei ermittelte, hatte eine Verkäuferin dem ...


Gesundheit: Zahl der jugendlichen Komasäufer in Hessen sinkt weiter

➚ focus.de | 17.11.2016 | 05:50
In hessischen Krankenhäusern sind im vergangenen Jahr weniger jugendliche Komasäufer behandelt worden als im Jahr 2014.


Gesundheit: Studie: Zahl der jugendlichen Komasäufer ist gestiegen

➚ focus.de | 16.11.2016 | 10:42
In Mecklenburg-Vorpommern ist die Zahl jugendlicher Komasäufer entgegen dem Bundestrend angewachsen.


Mehr als 5100 Jugendliche aus NRW in Kliniken

➚ rp-online.de | 15.11.2016 | 12:56
Die Zahl der Jugendlichen, die in NRW nach Alkoholkonsum in einer Klinik behandelt werden musste ist 2015 leicht gestiegen. Mehr als 5000 der unter 19-Jährigen erlitten eine Alkoholvergiftung.

Zu Seite: