Ihr Themavom 08.11 – 14.11.2016

Schleswig-Holstein verschärft Maßnahmen gegen Vogelgrippe

nachrichten.de (dpa) | 14.11.2016 | 17:04

Schleswig-Holstein verschärft im Kampf gegen die Vogelgrippe die Schutzmaßnahmen. So werden ab Donnerstag auch für kleinere Betriebe mit weniger als 1000 Tiere strenge Anforderungen gelten. In Ställen muss dann zum Beispiel Schutzkleidung inklusive Schuhwerk getragen werden. Transport-Fahrzeuge und -Behältnisse müssen nach jeder Verwendung unmittelbar gereinigt und desinfiziert werden. Hunde und Katzen sind von den Stallungen fernzuhalten. Damit soll verhindert werden, dass sich die Vogelgrippe weiter ausbreitet.

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Gesundheit: Bislang keine Vogelgrippe-Fälle in Rheinland-Pfalz

➚ focus.de | 11.11.2016 | 16:43
In Rheinland-Pfalz ist bislang kein Vogelgrippe-Fall bekannt. Um einen möglichen Ausbruch der Krankheit zu vermeiden, stehe man in engem Austausch mit dem Bund und anderen Bundesländern, teilte eine ...


Gesundheit: Noch keine Vogelgrippe-Fälle im Saarland

➚ focus.de | 11.11.2016 | 16:40
Im Saarland ist bislang noch kein Vogelgrippe-Fall nachgewiesen worden.


Erste Geflügelhöfe betroffen Geflügelpest und Vogelgrippe

➚ tagesschau.de | 11.11.2016 | 16:34
Die Vogelgrippe ist in Deutschland und Europa auf dem Vormarsch. Nach einem ersten bestätigten Fall bei Geflügel auf einem schleswig-holsteinischen Hof, gibt es jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern ...


Vogelgrippe: Geflügelwirtschaft ist in hohem Maße alarmiert und fordert bundesweite Stallpflicht

➚ med-kolleg.de | 11.11.2016 | 16:29
News vom 11.11.2016 - 14:17 Uhr Vor dem Hintergrund der aktuellen Vogelgrippe-Fälle fordert die deutsche Geflügelwirtschaft eine bundesweite Aufstallungspflicht für sämtliche Geflügelbestände. "Es ...


Katze, Huhn und Mensch: Wie gefährlich ist die Vogelgrippe?

➚ lvz.de | 11.11.2016 | 15:37
Seit Tagen war die Angst groß, nun steht fest: Auch Hausgeflügel ist bereits an H5N8 verendet. Was ist nun mit Katze, Huhn und Ente,dürfen die noch ins Freie? Und kann man sich ohne Bedenken die Martinsgans schmecken lassen?


Geflügelpest in schleswig-hosteinischem Betrieb bestätigt

➚ ksta.de | 11.11.2016 | 15:08
Kiel - Erstmals seit Ausbruch der Vogelgrippe-Epidemie in diesem Jahr ist ein deutscher Geflügelbetrieb von dem gefährlichen Erreger betroffen. Der Verdacht auf Geflügelpest in einem Putenbetrieb in ...


Gesundheit: Verdacht auf Vogelgrippe auf Hühnerhof in Vorpommern

➚ focus.de | 11.11.2016 | 14:51
Nach dem Ausbruch der Vogelgrippe-Epidemie ist allem Anschein nach erstmals auch ein Nutztierbestand in Mecklenburg-Vorpommern betroffen.


Jetzt auch Stallpflicht für Geflügel in Brandenburg

➚ maz-online.de | 11.11.2016 | 14:49
Vor dem Hintergrund aktueller Fälle von Vogelgrippe bei Wildvögeln in anderen Bundesländern wurde jetzt auch eine Stallpflicht in Brandenburg angeordnet – zumindest ausgewiesenen Risikogebieten. Die ...

Zu Seite: