Ihr Themavom 08.11 – 30.04.2017

Schleswig-Holstein verschärft Maßnahmen gegen Vogelgrippe

nachrichten.de (dpa) | 14.11.2016 | 17:04

Schleswig-Holstein verschärft im Kampf gegen die Vogelgrippe die Schutzmaßnahmen. So werden ab Donnerstag auch für kleinere Betriebe mit weniger als 1000 Tiere strenge Anforderungen gelten. In Ställen muss dann zum Beispiel Schutzkleidung inklusive Schuhwerk getragen werden. Transport-Fahrzeuge und -Behältnisse müssen nach jeder Verwendung unmittelbar gereinigt und desinfiziert werden. Hunde und Katzen sind von den Stallungen fernzuhalten. Damit soll verhindert werden, dass sich die Vogelgrippe weiter ausbreitet.

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Vogelgrippe in Österreich auf Geflügelfarm nachgewiesen

➚ nachrichten.de | 11.11.2016 | 12:22
Auf einer Geflügelfarm in Österreich ist die hochansteckende Vogelgrippe H5N8 nachgewiesen worden. Der erste Verdacht habe sich bei dem Vorarlberger Betrieb am Bodensee bestätigt, teilte das Gesundheitsministerium mit. Der gesamte Bestand werde nun gekeult. In unmittelbarer Nähe des Freiland-Putenmastbetriebes waren zuvor tote Wildvögel mit H5N8 gefunden worden. Der Betrieb war vom Amtstierarzt gesperrt und eine Schutzzone im Radius von drei Kilometern eingerichtet worden.


Gesundheit: Vogelgrippe in Österreich auf Geflügelfarm nachgewiesen

➚ focus.de | 11.11.2016 | 12:22
Auf einer Geflügelfarm in Österreich ist die hochansteckende Vogelgrippe H5N8 nachgewiesen worden. Der erste Verdacht habe sich bei dem Vorarlberger Betrieb am Bodensee bestätigt, teilte das ...


Auch Vögel haben Grippe

➚ stuttgarter-zeitung.de | 11.11.2016 | 12:17
Die Vogelgrippe sorgt rund um den Bodensee für viel Aufregung. Wie gefährlich ist sie?


Gesundheit: Vogelgrippe: Landratsamt Lindau prüft mögliche Stallpflicht

➚ focus.de | 11.11.2016 | 12:03
Nach dem Auftreten der Vogelgrippe am bayerischen Teil des Bodensees wird am Landratsamt in Lindau über die Anordnung einer Stallpflicht beraten. Wie eine Sprecherin der Behörde am Freitag sagte, ...


Vogelgrippe H5N8 : Behörden im Landkreis treffen erste Vorsichtsmaßnahmen

➚ mz-web.de | 11.11.2016 | 09:47
Kelbra - Nachdem die Vogelgrippe (H5N8) in mehreren Teilen Deutschlands grassiert, bereiten sich die Behörden auch auf mögliche Fälle in Mansfeld-Südharz vor. „Bisher sind im Landkreis aber keine ...


Stallpflicht wegen Vogelgrippe

➚ rp-online.de | 11.11.2016 | 08:04
Der Erreger Typ H5N8 breitet sich aus. Einige Vögel sind schon verendet.


Im Landkreis Leipzig läuft Risikoanalyse für Gewässer

➚ lvz.de | 11.11.2016 | 02:10
Die Vogelgrippe breitet sich wieder aus. Die näher rückenden „Einschläge“ treiben auch den Mutzschener Zuchtbetrieb Eskildsen um, wo derzeit rund 10 000 Gänse stehen, die Hälfte davon unter freiem ...


Nordsachsen erlässt Stallpflicht für Geflügel

➚ lvz.de | 11.11.2016 | 02:00
Wegen der Vogelgrippe-Gefahr hat der Landkreis Nordsachsen eine Stallpflicht für Geflügel erlassen. Hühner, Enten, Gänse und anderes Geflügel dürfe in Risikogebieten ab sofort nur noch im Stall oder ...

Zu Seite: