Ihr Themavom 30.10 – 01.07.2019   zum Artikel

Groß-Razzia gegen italienische Mafia: Durchsuchungen in NRW und im Großraum München

➚ hersfelder-zeitung.de | 05.12.2018 | 15:14

Im Rahmen einer internationalen Aktion gegen die Mafiaorganisation 'Ndrangheta aus Süditalien gab es Razzien in Deutschland, Italien, Belgien, den Niederlanden und Länder in Südamerika. Um sechs Uhr ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Bundeskriminalamt: Internationaler Schlag gegen die italienische Mafia

➚ focus.de | 05.12.2018 | 15:02
Inhalt bereitgestellt von Das Bundeskriminalamt (BKA) ist heute mit Festnahmen und Durchsuchungsmaßnahmen massiv gegen mutmaßliche Angehörige der italienischen kriminellen Gruppierung `Ndrangheta ...


Pferdetransporter brachte Razzia-Ermittler auf Spur der Mafia

➚ maz-online.de | 05.12.2018 | 14:49
Eine internationale Razzia gegen die italienische Mafia ’Ndrangheta hat am Mittwoch für Aufsehen gesorgt. Auf die Spur der Mafia waren deutsche Ermittler durch einen Pferdetransporter gekommen. Was sich darin befand, schreckte sie auf.


Drogen-Boss (45) ließ Kokain mit Pferdetransporter ausliefern

➚ express.de | 05.12.2018 | 14:35
Pulheim - Großeinsatz der Polizei am frühen Mittwochmorgen: Ermittler in Deutschland, Italien, den Niederlanden, Belgien und Südamerika sind mit einer großangelegten Razzia gegen Mitglieder der ...


90 Festnahmen bei internationaler Razzia gegen die Mafia

➚ rundschau-online.de | 05.12.2018 | 13:05
Den Haag - Bei großangelegten Razzien gegen Mitglieder der italienischen Mafiaorganisation 'Ndrangheta in Deutschland und drei weiteren Ländern sind rund 90 Tatverdächtige festgenommen und bis zu ...


Wie ein Ladenbesitzer der Mafia trotzt

➚ tagesschau.de | 05.12.2018 | 12:38
Der Ladenbesitzer Bentivoglio hat etwas gemacht, das sich nur wenige trauen: Er hat sich mit der 'Ndrangheta angelegt. Mehrere Mafiosi mussten hinter Gitter: Doch der Preis, den er dafür bezahlte, war hoch.


Das globale Netz der ’Ndrangheta

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 05.12.2018 | 12:23
Die Mafia-Organisation ist heute die gefährlichste der Welt. Die italienischen Ermittler sind ihr auf den Fersen. Doch die Mafia könnte nicht existieren ohne Beziehungen zu den Mächtigen.


Dutzende Ndrangheta-Mitglieder festgenommen

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 05.12.2018 | 11:46
In den frühen Morgenstunden schlagen die Ermittler zu. Nicht nur in Deutschland, auch in Italien, den Niederlanden und sogar in Ländern Südamerikas. Im Visier: die derzeit mächtigste Mafia-Organisation. Es gibt Dutzende Festnahmen.

Zu Seite: